Coronavirus Update: Zur Zeit nehmen wir Bestellungen wie gewohnt auf.
Mobilnummer Live Chat
Kundenservice jetzt erreichbar: Mo.-Fr. 9:00-18:00
  • Privater & vertraulicher Service
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Schnelle Lieferung
Startseite / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hexpress Healthcare Limited Allgemeine Geschaftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („Rechtsbedingungen“) sowie unsere Datenschutzrichtlinie und unsere Cookie-Richtlinie definieren unsere Vereinbarung mit Ihnen („Vereinbarung“) und stellen Ihnen Informationen über uns, unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung, die Sie über unsere Website („Website“) und mobile App („App“) erhalten können. Sie können online medizinische Beratungsleistungen durch unsere Ärzte in Anspruch nehmen und private, medizinische Rezepte von ihnen erhalten. Weiterhin können Sie Ware aus unserer Apotheke in Großbritannien erhalten. Diese Rechtsbedingungen regeln auch das Eigentum und die Nutzung unserer Materialien, Dokumentationen sowie geistigen Eigentumsrechte.

Bitte beachten Sie, dass diese Rechtsbedingungen von Zeit zu Zeit geändert werden. Bitte lesen Sie diese Rechtsbedingungen sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen, bevor Sie unsere Website oder App nutzen oder etwas darüber kaufen. Bevor Sie eine Bestellung auf unserer Website oder über unsere App abschließen können, werden Sie aufgefordert, diese Rechtsbedingungen zu akzeptieren. Indem Sie auf unsere Website zugreifen und diese App nutzen oder anderweitig Ihre Zustimmung erteilen, bestätigen, akzeptieren und stimmen Sie zu, an diese Nutzungsbedingungen und die darin genannten Dokumente gebunden zu sein. Sollten Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein bzw. diesen nicht zustimmen, sollten Sie die Nutzung dieser Seite unverzüglich einstellen. Die Details dieser Vereinbarung werden von uns nicht bei einer zuständigen Behörde eingereicht.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Dokument um eine übersetzte Version handelt und die englische Originalversion dieses Dokuments in andere Sprachen übersetzt wurde.

Diese übersetzten Versionen sind ausschließlich Gefälligkeitsübersetzungen und es können keine Rechte aus diesen übersetzten Versionen abgeleitet werden. Im Falle eines Streits über den Inhalt oder die Auslegung übersetzter Teile des Textes oder einer Unstimmigkeit, eines Widerspruchs oder einer Diskrepanz zwischen der übersetzten Version und der englischen Originalversion gilt die englische Version als allgemein gültig und endgültig.

Die englische Version ist auf unserer Website hier verfügbar oder kann Ihnen auf Anfrage zugesandt werden

1 Definitionen

Inhalt

Bedeutet alle Texte, Bilder, Videos, Audio- oder andere multimediale Inhalte, Software oder andere Informationen oder Materialien, die auf oder über unserer Website oder App übermittelt wurden;

Cookie-Richtlinie

Bedeutet die Richtlinie Cookie-Richtlinie einfügen sdie regelt, wie wir Cookies auf unsere Website verwenden.

EU-Bestellung

Bedeutet eine Bestellung eines Patienten, der sich außerhalb des Vereinigten Königreichs, aber innerhalb der Europäischen Union (EU) oder anderswo innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befindet, wobei die Bestellung von uns auf unserem Betriebsgelände in Großbritannien zur Abholung durch den Patienten oder durch ein unabhängiges Lieferunternehmen im Namen des Patienten bereitgestellt wird;

Rechtsbedingungen

Bedeutet die in dieser Vereinbarung festgelegten allgemeinen Geschäftsbedingungen;

Datenschutzerklärung

Bedeutet die Richtlinie Datenschutzerklärung einfügen die regelt, wie wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten verarbeiten;

Produkte

Bedeutet verschreibungspflichtige Medikamente und andere Gesundheitsgüter;

Dienstleistungen

Bedeutet die Online-Beratung durch Ärzte und/oder die Ausstellung von Rezepten durch Ärzte;

UK-Bestellung

Bedeutet eine Bestellung, die für den Versand an eine Adresse im Vereinigten Königreich bestimmt ist;

unerwünschte Übermittlung

Hat die in Abschnitt 6.1 angegebene Bedeutung;

Wir, uns oder unser

Bedeutet Hexpress Healthcare Limited;

Sie oder Ihre

Bedeutet die Person, die auf unsere Website oder App zugreift oder diese nutzt, deren Inhalt, unsere Produkte und Dienstleistungen.

1 In dieser Vereinbarung:

1.1 Gilt ein Verweis eine gesetzliche Regelung als ein Verweis auf die jeweils geltende gesetzliche Regelung in ihrer geänderten oder nacherfassten Form oder beides, sei es vor oder nach dem Datum dieser Vereinbarung, und als ein Verweis auf alle nach der gesetzlichen Regelung erlassenen nachrangigen Rechtsvorschriften, sei es vor oder nach dem Datum dieser Vereinbarung;

1.2 Gilt ein Verweis auf ein Dokument als ein Verweis auf das Dokument in seiner jeweils geltenden Fassung;

1.3 Umfassen Begriffe, die in der Einzahl verwendet werden, auch die Mehrzahl und umgekehrt (sofern sich aus dem Zusammenhang nichts anderes ergibt);

1.4 Ist eine Klausel oder eine Anlage, sofern sich aus dem Zusammenhang nichts anderes ergibt, ein Verweis auf eine Klausel oder eine Anlage zu dieser Vereinbarung;

1.5 Schränken die Wörter "andere", "enthält", "einschließlich", "beispielsweise" und "insbesondere" die Allgemeingültigkeit der vorangegangenen Wörter nicht ein, und jegliche darauffolgenden Wörter sind nicht so auszulegen, dass sie im Umfang auf dieselbe Klasse wie die vorangegangenen Wörter beschränkt sind, wenn eine breitere Konstruktion möglich ist.

2 Nutzung unserer Website

2.1 Unsere Website ist ausschließlich für Ihre persönliche und nicht für die kommerzielle Nutzung vorgesehen.

2.2 Mit dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen auf unserer Website oder über unsere App, stimmen Sie zu, dass Sie die folgenden Bedingungen einhalten werden und diese für Sie rechtsverbindlich sind:

2.2.1 Diese Rechtsbedingungen und die darin erwähnten Dokumente;

2.2.2 Zusätzliche Bedingungen, die Teile dieser Vereinbarung ergänzen oder ersetzen können (dies kann aus rechtlichen, regulatorischen oder Sicherheitsgründen geschehen);

2.2.3 Spezifische Bedingungen, die für bestimmte Produkte und Dienstleistungen gelten.

2.3 Sie erteilen Zustimmung zur Übernahme alleiniger Verantwortung für:

2.3.1 Jegliche Kosten und Aufwendungen, die Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website oder App entstehen können;

2.3.2 Die Geheimhaltung Ihres Passworts und vertraulicher Informationen zu Ihrem Benutzerkonto.

2.4 Wenn Sie von außerhalb Großbritanniens auf unsere Website oder App zugreifen, sind Sie für die Einhaltung der lokalen Gesetze verantwortlich, soweit diese verbindlich sind.

2.5 Wir versuchen die Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Sollten Sie Probleme mit der Nutzung unserer Website oder App haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

2.6 Sollten Sie gegen Punkte der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, darin verwiesenen Bedingungen und Richtlinien oder geltendes Recht verstoßen, behalten wir uns vor, Sie von der Nutzung der Seite zu suspendieren.

3 Rechte und Pflichten

3.1 Parteien

Diese Vereinbarung legt Ihre und unsere rechtlichen Ansprüche und Verantwortlichkeiten sowie wichtige Informationen fest, die gemäß dem Consumer Rights Act 2015, den Consumer Contracts (Informationen, Stornierungen und Zuschläge) Regulations 2013 und den Electronic Commerce Regulations 2002 verlangt werden.

In dieser Vereinbarung:

  • Bedeutet "wir", "uns" oder "unser" Hexpress Healthcare Limited ("Lieferant"). Die Verweise auf uns in diesen Rechtsbedingungen schließen auch unsere Konzernunternehmen in der jeweils geltenden Konstellation ein.
  • Bedeutet "Sie" oder "Ihre" die Person, die unsere Website oder App nutzt, um Produkte und Dienstleistungen von uns zu kaufen.
  • Sind "Zugelassene Apotheken" Drittanbieter-Apotheken, mit denen wir möglicherweise zusammenarbeiten und die Ihre Produkte erhalten, die Sie abholen können, oder die Ihre Produkte zu vertreiben.

Es liegt in der Verantwortung und der Verpflichtung:

  • Unserer Ärzte, Ihre medizinischen Daten zu erfassen und zu überprüfen und Arzneimittel zu verschreiben
  • Unserer Apotheke:
    • Die britisch-verschriebenen Arzneimittel in Großbritannien und außerhalb der EU abzugeben und zu versenden; und
    • Das Abgeben und die Abholung der verschriebenen Arzneimittel in unserer Apotheke durch ein unabhängiges Lieferunternehmen für Bestellungen von Patienten aus anderen Ländern der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) zu ermöglichen

Bitte beachten Sie, dass wir weder liefern noch die Verantwortung für die Lieferung der Produkte in die EU/den EWR übernehmen.

3.2 Unsere Firmendaten

  • Wir sind in England und Wales unter der Firmennummer 07600912 registriert.
  • Unser eingetragener Firmensitz ist: 144 Mitcham Road, London, SW17 9NH, Großbritannien. Unsere in der CQC eingetragene Firmenadresse ist: 106 Lower Addiscombe Road, London, CR0 6AD, Großbritannien.
  • Unsere britische Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet: GB 121 3176 59.

3.3 Aufsichtsbehörden

Wir sind bei den folgenden Aufsichtsbehörden eingetragen:

3.4 Verschreibung und Abgabe von Medikamenten

3.4.1 Wir bieten Ihnen Zugang zu einer Online-Beratung mit einem Arzt in Großbritannien oder im EWR ("Doktor") zu ermöglichen, der in weiterer Folge eine Diagnose stellt und Ihre Beschwerde behandelt. 

3.4.2 Beratungen, Verschreibungen und Behandlungen unterliegen diesen Rechtsbedingungen.

3.4.3 Wir glauben, dass es in Ihrem Interesse liegt, Ihren Allgemeinmediziner/Hausarzt ("GP") über diese Beratung zu informieren. Ohne Ihre Zustimmung können wir dies nicht tun und unsere Ärzte übernehmen die Verantwortung für Ihre Pflege und Nachsorge, während Sie Kunde unseres privaten Dienstes sind.

3.4.4 Alle Produkte werden gemäß des vom Arzt ausgestellten Rezepts, von einem in Großbritannien registrieren Apotheker ausgegeben. Für weitere Informationen zu Arzt und Apotheke besuchen Sie bitte unsere Website www.121doc.com/de/.

3.4.5 Die Produkte werden verkauft und Ihnen zur Verfügung gestellt:

a) Nach Dosierung und Versand durch unsere Apotheke für Bestellungen aus Großbritannien;

b) Nach der Dosierung in unserer Apotheke in Großbritannien. Sie können (1) die Produkte persönlich in unserer Apotheke in Großbritannien abholen oder von jemandem in Ihrem Namen abholen lassen; oder (2) uns auffordern, Ihren Lieferauftrag an ein bestimmtes, unabhängiges Lieferunternehmen weiterzuleiten, das die Produkte in Ihrem Namen in unserer Apotheke in Großbritannien abholt und gemäß Ihren Anweisungen liefert.

3.5 Gewährleistungen

3.5.1 Der/Die Patient/in gewährleistet:

a) Die wahrheitsgetreue und ehrliche Vervollständigung des medizinischen Online-Fragebogens, einschließlich der Angabe aller bekannten, relevanten Informationen  im Rahmen der Online-Beratung.

b) Sollten Sie eine Frage nicht wahrheitsgemäß beantworten, verliert diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung ihre Gültigkeit.

3.5.2 Wir gewährleisten:

a) Dass der medizinische Online Fragebogen im Rahmen der Online-Beratung ausschließlich von unseren Ärzten und deren medizinischem Fachpersonal zur Behandlung der gesundheitlichen Beschwerde eingesehen wird.

b) Dass jegliche ärztlichem Rezepte und/oder verschriebenen Medikamente ausschließlich von in Großbritannien registrierten Apotheken abgefüllt bzw. dosiert und ausgegeben werden.

3.6 Beschreibung von Medikamenten

Die Beschreibung des Medikaments ist abhängig vom ausgestellten Rezept.

3.7 Preis

Der Produktpreis und der Dienstleistungspreis sind abhängig vom ausgestellten Rezept und dem Gesundheitszustand.

3.8 Produkte und Dienstleistungen von uns bestellen

3.8.1 Der Consumer Rights Act 2015 gibt Ihnen bestimmte Rechte (auch als Rechtsansprüche beschrieben), z. B. müssen die Waren:

a) Von zufriedenstellender Qualität sein;

b) Gebrauchstauglich sein; und

c) Der bereitgestellten Beschreibung, dem Muster oder dem Modell entsprechen.

3.8.2 Wir sind dazu verpflichtet, Ihnen Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die Ihren Rechtsansprüchen entsprechen.

3.8.3 Der Kauf von Produkten über unsere Website ist für Personen unter 18 Jahren ausgeschlossen. Sollten wir eine Benachrichtigung erhalten, dass der/die Käufer/in zum Zeitpunkt der versuchten oder durchgeführten Bestellaufgabe unter 18 Jahre alt oder jünger ist ("minderjährig"), werden wir unverzüglich Maßnahmen einleiten, um eine Vervollständigung einer Transaktion, Nutzung des Benutzerkontos oder Ausgabe von Produkten oder Dienstleistungen über unsere Website oder App zu verhindern. Wir werden im Verdachtsfall einer Bestellung durch eine/n Minderjährige/n untersuchen, um unter anderem festzustellen, ob unsere Dienstleistung im Auftrag einer dritten Person genutzt wurde. Gegebenenfalls werden wir die entsprechenden Behörden bzw. die Erziehungsberechtigten über den Bestellbesuch der minderjährigen Person informieren.

3.8.4 Um auf der Webseite oder App eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie einen medizinischen Online-Fragebogen vervollständigen und abschicken, der im Anschluss von einem Arzt/ einer Ärztin ausgewertet wird. Auf Grundlade dessen, kann der Arzt/ die Ärztin ein Rezept ausstellen, das von unserem Apotheker bearbeitet wird. Bitte überprüfen Sie sorgfältig alle Angaben, bevor Sie eine Bestellung abschicken.

3.8.5 Wenn Sie am Ende des Check-out-Prozesses eine Bestellung aufgeben, wird diese per E-Mail bestätigt. Diese Bestätigung bedeutet jedoch noch nicht, dass Ihre Bestellung autorisiert wurde.

3.8.6 Sollten wir Ihre Bestellung nicht autorisieren können, werden wir Sie kontaktieren. Dies kann unter anderem folgende Ursachen haben:

a) Ihre Zahlung konnte nicht autorisiert werden;

b) Sie dürfen die bestellten Produkte oder Dienstleistungen nicht bei uns kaufen;

c) Der Arzt überweist Sie an Ihren Hausarzt;

d) Sie haben zu viele Produkte oder Dienstleistungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums bestellt; und

e) Es lag ein Fehler bei der Preisgestaltung bzw. der Beschreibung der Produkte oder Dienstleistungen vor.

3.8.7 Die Autorisierung Ihrer Bestellung ist erst bestätigt, wenn Sie eine E-Mail dazu von uns erhalten (Versandbestätigungs-E-Mail) – dies gilt für Bestellungen die für Lieferungen innerhalb der EU bestimmt sind). Zu diesem Zeitpunkt:

a) Besteht ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns; und

b) Wir stellen Ihnen oder Ihrem beauftragten Vertreter oder Ihrem beauftragten Versandunternehmen die Ware zur Abholung in unserer Apotheke in Großbritannien zur Verfügung.

3.8.7A Wenn Sie uns auffordern, Ihre Lieferanweisungen an ein bestimmtes unabhängiges Transportunternehmen weiterzugeben, besteht ein Vertrag zwischen Ihnen und diesem bestimmten Transportunternehmen, der von Ihrem Vertrag mit uns getrennt ist. Falls Sie sich für Kwik Shipments Limited al Ihr Lieferunternehmen entscheiden, finden Sie deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unten. 

3.8.7B Falls Ihre Produkte 14 Tage nach der Versandbestätigungs-E-Mail nicht abgeholt werden und Sie uns nicht gebeten haben die Lieferanweisungen an ein bestimmtes Lieferunternehmen weiterzuleiten, senden wir Ihnen eine "Erinnerung zur Abholung"-E-Mail. Wenn Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Versenden der "Erinnerung zur Abholung"-E-Mail die Produkte nicht abholen oder von einem Kurier abholen lassen, haben wir das Recht die Produkte zu entsorgen, und Sie werden keinen Anspruch auf Rückerstattung haben.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht für den Versand oder die Organisation der Lieferung der Produkte an Sie verantwortlich sind und Sie für die separate Lieferung der Produkte verantwortlich sind und diese organisieren und bezahlen müssen. Sie können die Dienste eines bestimmten Lieferunternehmens in Anspruch nehmen, das für die Abholung Ihrer Produkte in unseren Apothekenräumen in Großbritannien und deren Lieferung an Sie an die Adresse Ihrer Wahl verantwortlich ist, wenn Sie diese Versandart gewählt haben.

Wir nehmen Ihre Bestellung nur dann an, wenn wir Ihnen diese per E-Mail bestätigen ("Versandbestätigungs-E-Mail") – dies gilt für Bestellungen mit Lieferadressen in Großbritannien, Brasilien und der Schweiz). Zu diesem Zeitpunkt:

c) Besteht ein rechtskräftiger Vertrag zwischen Ihnen und uns; und

d) Versenden wir die bestellte Ware an Sie.

3.8.8 Sollten wir bestimmte Waren nicht liefern können, werden wir Ihnen unter Umständen ein Ersatzprodukt von gleichem oder besseren Standard und Wert zukommen lassen. In diesem Fall werden wir stets versuchen Sie vor Versand des neuen Produkts zu kontaktieren, was leider nicht immer möglich sein wird. Sie haben immer das Recht, derartige Ersatzprodukte abzulehnen. Wir können Ihnen eine Erstattung oder eine Ersatzlieferung anbieten und Sie außerdem darüber informieren, wie lange ein solches Angebot gilt.

3.8.9 Es ist möglich, dass die Verpackung der Produkte von den Produktbildern abweicht.

3.8.10 Der Preis für Arzneimittel berechnet sich nach den verschriebenen Einheiten und wird nach der Preisangabe auf unserer Website oder in unserer App zum Zeitpunkt der Dosierung bestimmt.

3.8.11 Gemäß den entsprechenden Gesetzen beeinflusst kein Teil dieser Vereinbarung Ihre Rechtsansprüche.

3.9 Bezahlung

3.9.1 Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsmethoden: Kreditkarte (Visa, Visa Electron, MasterCard, American Express). Wir akzeptieren auch Schecks, die an Hexpress Healthcare Limited zahlbar sein müssen. Wenn Sie mehr zu den verfügbaren Zahlungsmethoden erfahren möchten, klicken Sie hier.

3.9.2 Wir haben alle möglichen Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass alle während des Zahlungsprozesses übermittelten Daten geschützt sind, was durch die Nutzung eines verschlüsselten Zahlungsmechanismus gewährleistet wird. Im Falle eines unbefugten Zugriffs auf Ihre Daten durch Dritte sind wir rechtlich nicht für etwaige Verluste Ihrerseits verantwortlich, solange keine Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt. 

3.9.3 Ihre Kredit- oder Debit-Karte wird nur belastet, wenn die Produkte für Bestellungen, die wir liefern, ausgegeben und versandt werden. Ebenso, wenn die Produkte ausgegeben und für EU-Aufträge zur Abholung bereitgestellt werden.

3.9.4 Alle Kredit- oder Debit-Kartenzahlungen müssen durch den betreffenden Kartenausteller autorisiert werden.

3.9.5 Der Preis der Produkte wird ausgewiesen in:

a) Pfund Sterling (£) (GBP); oder

b) in einer anderen europäischen Währung oder außereuropäischen Währung; und

c) Inklusive Mehrwertsteuer (für Bestellungen, die wir liefern); oder

d) Ausschließlich Mehrwertsteuer (für EU-Bestellungen, falls zutreffend). Sie sind für die Zahlung der Mehrwertsteuer verantwortlich.

3.9.6 Die Versandkosten werden von uns für EU-Bestellungen erhoben, wenn Sie Ihre Bestellung als Vertreter Ihrem beauftragten Lieferunternehmen bezahlen und an diese weitergeben. Die Dienste werden basierend auf dem gesonderten Vertrag zwischen Ihnen und dem Lieferunternehmen ausgeführt. Der Vertragsabschluss zwischen Ihnen und uns, der keine Zustelldienste beinhaltet, gilt, wenn wir die Ware abgeben und die Ware abgeholt wird durch Sie, Ihren Vertreter oder ein durch Sie benanntes Lieferunternehmen oder benannten Kurier.

3.9.7 Bitte beachten Sie, dass Sie für die Zahlung von Einfuhrzöllen oder anderen Steuern (falls zutreffend) verantwortlich sind. Wenn Sie sich in der EU/EWR befinden und einen Zustelldienst bitten, Ihre Produkte an eine EU/EWR-Adresse außerhalb des Vereinigten Königreichs zu liefern, sollten Sie sich an Ihren lokalen Zoll wenden, um weitere Informationen zu Kosten und Verfahren zu erhalten. Als Käufer können Sie auch der Importeur von Aufzeichnungen sein und Sie müssen sicherstellen, dass Ihre bestellten Produkte mit den Gesetzen Ihres Landes kompatibel sind.

3.10 Lieferung und Rückerstattung

Lieferung

3.10.1 Wir verwenden den Royal Mail Zustelldienst oder UPS, um die Produkte in Großbritannien und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) zuzustellen, und wir berechnen keine zusätzlichen Gebühren für Lieferungen am nächsten Tag. Für weitere Informationen zu den Lieferoptionen klicken Sie bitte hier. Die Lieferung der Produkte erfolgt, wenn wir sie an die angegebene Adresse liefern, wobei das Risiko der Produkte auf Sie übergeht, wenn Sie die Produkte in Besitz nehmen. Sie müssen dem Zustellvertreter Ihren Ausweis (Reisepass oder Führerschein) vorlegen um die Produkte entgegennehmen können. Wenn Sie nicht zu Hause sind, um Ihre Lieferung zu erhalten und zu unterschreiben, wird eine Visitenkarte hinterlassen, die Auskunft darüber gibt, wo Sie die Produkte abholen können. Sie können die Lieferung Ihrer Produkte an Ihren Arbeitsplatz oder an eine andere Adresse liefern lassen. Sobald ein Paket versandt wird, sind Sie an die Nutzungsbedingungen unserer Spediteure oder Vertreter gebunden.

3.10.2 Für Ihre EU-Bestellungen, werden die Produkte geliefert, wenn sie in unserer Apotheke in Großbritannien unter 144 Mitcham Road, London, SW17 9NH, Großbritannien, abgegeben werden und wenn wir Ihnen oder Ihrem benannten Spediteur oder benannten Kurier mitteilen, dass sie zur Abholung Verfügbar sind, woraufhin das Eigentum, der Besitz und das Risiko der Produkte auf Sie übergeht.

Widerrufsrecht und Rückerstattung

3.10.3 Die Consumer Contracts (Informationen, Stornierung und Nebenkosten) Regulations 2013 - Teil 3 - Widerrufsrecht - Regulation 28 führt Ausnahmen zum Widerrufsrecht auf:

28. - (1) Folgende Szenarien sind davon ausgeschlossen – 

1. Die Bereitstellung von Waren, die nach speziellen Wünschen des Verbrauchers angefertigt wurden bzw. personalisiert wurden;

2. Die Bereitstellung von Waren, die sich verschlechtern bzw. schnell verfallen;

3. Die durch diesen Teil übertragenen Rechte sind nicht mehr geltend in den folgenden Umständen–

a. Besteht ein Vertrag zur Bereitstellung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes nicht zur Rücksendung geeignet sind.

3.10.4 Gemäß den obigen Regelungen und angesichts der Art der auf unserer Website angebotenen Produkte und Dienste, liegt hier eine Ausnahme vor und eine Bestellstornierung ist ausgeschlossen. Aus Kulanz geben wir unseren Patienten jedoch die Möglichkeit ihre Bestellung zu stornieren: bis zu dem Zeitpunkt, an dem ihre Produkte nach Großbritannien, Brasilien oder in die Schweiz versandt werden; und bis zu dem Zeitpunkt, an dem ihre Produkte bei EU-Bestellungen abgegeben und zur Abholung bereitgestellt werden. Da unser Apotheker jedes retournierte Medikament innerhalb 60 Tagen vernichten muss, selbst wenn das Paket nie geöffnet wurde, ist nach Versand der Arznei eine Rückerstattung leider ausgeschlossen, wenn die Produkte von unserer Apotheke nach Großbritannien, Brasilien oder in die Schweiz versandt wurden oder von Ihnen oder einem von Ihnen benannten Spediteur in Ihrem Namen zur Lieferung an eine Adresse in der EU/EWR abgeholt wurden.

3.10.5 Wir können Ihre Bestellung jederzeit mit sofortiger Wirkung nach Mitteilung an Sie stornieren, und wir können eine Bestellung stornieren, bevor die Abgabe von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen erfolgt. Wenn wir eine Bestellung stornieren und Sie im Voraus bezahlt haben, aber die Produkte oder Dienstleistungen Ihnen noch nicht zur Verfügung gestellt wurden, erhalten Sie den vollen Betrag zurück. Sie haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn die Lieferung von Produkten und Dienstleistungen aufgrund einer von Ihnen getroffenen Maßnahme oder aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle oder in keinem Zusammenhang mit uns stehen, verhindert, verzögert oder behindert wird.

3.10.6 Wir werden die Rückerstattung mit den gleichen Zahlungsmitteln vornehmen, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Durch die Rückerstattung entstehen Ihnen keine Gebühren.

3.10.7 Wenn Sie diese Vereinbarung vor der Abgabe der Produkte (bei EU-Bestellungen) kündigen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen. Wenn Sie diese Vereinbarung vor dem Versand stornieren (bei Lieferungen nach Großbritannien, Brasilien und in die Schweiz), erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen. Wenn diese Vereinbarung beendet wird, berührt dies nicht unser Recht, Geld zu erhalten, das Sie uns im Rahmen dieser Vereinbarung schulden.

4 Eigentum und Rechte an geistigem Eigentum

4.1 Wir besitzen alle Rechte an die Website und die App und jeglichem geistigen Eigentum in Verbindung damit, ohne Beschränkung auf bestimmte Inhalte. Unter geistige Eigentumsrechte fallen u.A.: Urheberrecht, Warenzeichen, Domainnamen, Designrechte, Datenbankrechte, Patente und alle anderen Rechte an geistigem Eigentum jeglicher Art, unabhängig davon, ob und wo (weltweit) diese Rechte registriert wurden. Wir behalten uns alle Rechte an jeglichem geistigen Eigentum im Zusammenhang mit diesen Rechtsbedingungen vor. Somit bleiben wir alleinige Besitzer dieser Rechte und behalten uns das Recht der freien Ausübung dieser vor.

4.2 Alle auf unsere Seite oder App zusammengefasste und präsentierten Materialien, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Text und Grafiken, unterliegt unserem Urheberrecht oder ähnlichem, wenn nicht anders angegeben. Wir behalten uns alle Rechte vor und jegliche unberechtigte Nutzung oder Vervielfältigung ist strengstens untersagt. Jegliche gesetzlich vorgesehenen Rechte auf Ausdruck oder Download beschränken sich ausschließlich auf den privaten Gebrauch. Die kommerzielle Nutzung jeglicher Materialien ist in jedem Fall ausgeschlossen.

4.3 Die Verwendung von Warenzeichen auf unserer Website oder App ist strengstens untersagt, es sei denn, unsere schriftliche Erlaubnis wurde zuvor erteilt. Jegliche von Ihnen gespeicherte Kopien der Seiten unserer Website oder App dienen ausschließlich Illustrationszwecken oder der Erstellung von Einzeldrucken für den Privatgebrauch. Ohne eine ausdrückliche schriftliche Erlaubnis ist es Ihnen unter keinen Umständen gestattet, eine Datenbank in beliebiger Form von dieser Webseite zu erstellen.

4.4 Sie stimmen zu, jegliche Hinweise auf unserer Website oder App (einschließlich der Hinweise zum geistigen Eigentum) weder zu verändern, noch zu umgehen oder zu löschen. Dies gilt insbesondere für Hinweise im Rahmen der digitalen Rechte oder anderer Sicherheitsvorkehrungen, die auf unserer Seite oder App eingebettet oder enthalten sind.

4.5 Mit Ausnahme der zur Ermöglichung des Zugriffs auf unserer Website oder App verbundenen Rechte, schaffen die Rechtsbedingungen keinerlei Rechtsansprüche in Bezug auf unserer Website oder App.

5 Software

5.1 Software kann für Sie als Download zur Verfügung gestellt werden, um die Funktion der Website oder App zu verbessern. Sie dürfen diese Software nur nutzen, wenn sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Nutzung derartiger Software zustimmen (dies ist auch als Endbenutzer-Lizenzvereinbarung oder EULA bekannt). Sie werden über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Software informiert, wenn Sie diese herunterladen möchten. Sollten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, können Sie die Software nicht herunterladen. Sie sollten alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durchlesen, um Ihre eigenen Interessen zu schützen (sie können Rechtsvorschriften enthalten, welche Ihre Verantwortlichkeiten zur Nutzung der Software erklären, welche rechtliche Verantwortung der Software-Anbieter hat und eventuelle Restriktionen der rechtlichen Verantwortung des Software-Anbieters Ihnen gegenüber).

5.2 Jegliche derartige Software ist nur für Ihre persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung bestimmt.

5.3 Die unrechtmäßige Nutzung der Software (z.B. die Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in einer Form, welche diese und andere zutreffende Rechtsbedingungen verstoßen) ist ausdrücklich verboten und kann in zivil- und strafrechtliche Verfahren resultieren.

6 Übertragung von Informationen zu unserer Website

6.1 Obwohl wir versuchen, eine absolute Sicherheit unsere Website und App zu erreichen, können wir nicht die Sicherheit jeglicher Informationen gewährleisten, welche Sie uns bereitstellen und daher nicht garantieren, dass diese vertraulich bleibt. Aus diesem Grund sollten Sie uns keine patentierbaren Ideen oder patentierbare Anwendungen, Werbungs- oder Marketingvorschläge, Prototypen oder jegliche anderen Informationen zukommen lassen, welche Sie als vertraulich, wirtschaftlich sensibel oder wertvoll einschätzen ("unerwünschte Übermittlungen"). Während wir Ihr Feedback schätzen, stimmen Sie hiermit zu, uns keine unerwünschten Übermittlungen zukommen zu lassen. 

6.2 Wir können alle unerwünschten Übermittlungen kostenfrei in jeglicher Weise nutzen, die wir als angebracht betrachten (beachten Sie, dass wir nicht wissen können, ob derartige Information vertraulich, wirtschaftlich sensibel oder wertvoll sind, da wir unsere Websites nicht überwachen, um dies zu prüfen). Daher sind wir weder rechtlich dafür verantwortlich, unerwünschte Übermittlungen vertraulich zu behandeln, noch sind wir Ihnen oder jemand anderem gegenüber für die Verwendung solcher unerwünschten Übermittlungen verantwortlich.

6.3 Wir können Ihre Informationen an Dritte im Rahmen eines Verkaufs oder Börsengangs unserer Vermögenswerte oder Tochterfirmen, unsere Abteilungen oder Partnerunternehmen, sowie bei einer Änderung unsere Geschäftsführung oder dessen Partner, Tochterfirmen oder Abteilungen und in Vorbereitung auf derartige Vorgänge. Jede Drittpartei, an welche wir Wirtschaftsgüter übertragen oder verkaufen, hat das Recht, die von Ihnen im Rahmen diesen Rechtsbedingungen an uns übertragenen Informationen weiterhin zu nutzen.

6.4 Indem Sie unserer Website oder App und uns Ihre Informationen übermitteln, geben Sie Ihre Zustimmung, dass wir, unsere Firmengruppe und Drittparteien Ihre persönlichen Informationen im Rahmen diesen Rechtsbedingungen sammeln und nutzen dürfen.

6.5 Wir werden die von Ihnen gesammelten Informationen nur im rechtlichen Rahmen und in Übereinstimmung mit den relevanten Gesetzen nutzen.

7 Richtigkeit der Informationen und Verfügbarkeit der Website

7.1 Wir übernehmen keine Repräsentanz oder Garantie für die Richtigkeit, Verbindlichkeit oder durchgängige Bereitstellung jeglicher Informationen auf unserer Website oder App. Während wir unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass unsere Website und App korrekt, aktuell und fehlerfrei sind, können wir dies nicht garantieren. Darüber hinaus können wir nicht garantieren, dass unsere Website und App für jeden Zweck geeignet sind. Sie verlassen sich auf die Richtigkeit der Informationen auf die Website oder App auf eigene Gefahr.

7.2 Wir können unserer Websites nach eigenem Ermessen sperren oder löschen.

7.3 Jegliche Inhalte werden nur zu Ihrer allgemeinen Information zur Verfügung gestellt und um Sie über uns, unsere Produkte und Nachrichten, Features, Dienstleistungen und andere interessanten Websites zu informieren. Es stellt keine technische, finanzielle, rechtliche oder andere Beratung dar und sollte nicht also zuverlässig für jeglichen Zweck betrachtet werden.

7.4 Während wir versuchen, die Website für Sie zur Verfügung zu stellen, können wir nicht garantieren, dass die Website jederzeit verfügbar ist oder Sie die Seite ununterbrochen nutzen können.

Unsere Website und App können Hyperlinks oder Weiterleitungen zu Websites Dritter enthalten, welche nicht zu unserer Website und App gehören. Diese Hyperlinks oder Verweise werden nur zu Ihrer Information bereitgestellt. Wir haben keine Kontrolle über die Websites Dritter und übernehmen keine rechtliche Verantwortung für die darin enthaltenen Inhalte, Materialien oder Informationen. Die Darstellung eines Hyperlinks und der Verweis auf eine Website eines Dritten bedeutet nicht, dass wir die Website, Produkte oder Dienstleistungen dieses Dritten unterstützen. Ihre Nutzung einer Website eines Drittanbieters kann den Bestimmungen und Bedingungen dieser Website eines Drittanbieters unterliegen.

9 Beschränkung unserer Haftung

9.1 Mit Ausnahme von rechtlichen Verantwortungen, welche gesetzlich nicht ausgeschlossen werden können (wie Tod oder Körperverletzung), sind wir nicht verantwortlich für:

9.1.1 Verluste, die:

a) Für Sie und uns bei Abschluss dieser Vereinbarung nicht vorhersehbar waren, und

b) Die nicht durch einen Verstoß unsererseits verursacht wurden;

9.1.2 Geschäftliche Einbußen; und

9.1.3 Verluste von Nichtverbrauchern.

9.2 Jedes Vertrauen, das Sie auf Materialien auf unserer Website oder App setzen, geschieht auf Ihr eigenes Risiko. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen, aber ohne Verpflichtung, Änderungen oder Verbesserungen vorzunehmen oder Fehler oder Auslassungen in irgendeinem Teil des Materials ohne Vorankündigung zu entfernen oder zu korrigieren.

9.3 Unsere Dienstleistungen und Informationen stellen keine Form von Beratung oder Empfehlung durch uns dar und sind nicht dazu bestimmt, von Ihnen bei einer bestimmten medizinischen oder anderen Entscheidung herangezogen zu werden. Vor einer solchen Entscheidung sollte ein angemessener unabhängiger medizinischer Rat eingeholt werden.

9.4 Unsere Dienstleistungen und das Material auf unserer Website werden von uns "wie besehen" bereitgestellt, und wir lehnen ausdrücklich alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien (vorbehaltlich Ziffer 3.5.2 oben) ab, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

9.5 Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, schließen wir hiermit die Haftung für Ansprüche, Verluste, Forderungen oder Schäden jeglicher Art in Bezug auf unsere Dienstleistungen, Produkte, Informationen und Materialien, die von uns zur Verfügung gestellt werden, aus, einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, zufällige oder Folgeschäden oder Verluste.

9.6 Unsere Website und App können außerhalb des Vereinigten Königreichs angesehen oder aufgerufen werden. Sie dürfen jedoch nicht an einem Ort verwendet werden, an dem das Recht einer anderen Gerichtsbarkeit die Nutzung unserer Website oder App regelt. Wir können nicht garantieren, dass jegliche Dokumentation auf unserer Website oder App überall außerhalb Großbritanniens verwendet werden kann oder dass die Verwendung dieser Dokumente den geltenden Gesetzen an Orten außerhalb der Gerichtsbarkeit von England und Wales entspricht. Der Zugriff auf unsere Website oder App aus Gebieten, in denen ihre Inhalte illegal oder rechtswidrig sind, ist gemäß diesen Nutzungsbedingungen verboten. Wir übernehmen keine Haftung für Ereignisse, die sich aus Ihrer illegalen Nutzung unserer Website oder App von Orten außerhalb des Vereinigten Königreichs ergeben.

9.7 Ihr Besuch und Ihre Nutzung unserer Website oder App sowie alle Streitigkeiten über die Haftung unterliegen diesen Haftungsausschlüssen gemäß dieser Ziffer 9 und den Gesetzen von England und Wales.

10 Datenschutzerklärung

10.1 Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, unterliegen unsere Datenschutzrichtlinie, die erklärt, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen sammeln, wie und warum wir diese Daten erfassen, speichern, verwenden und weitergeben. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und wie Sie uns und die Aufsichtsbehörden kontaktieren können, wenn Sie Fragen oder Beschwerden über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

10.2 Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren und Technologien zur Verbesserung Ihrer Online-Sicherheit einzusetzen. Bevor Sie bestimmte Bereiche unserer Website oder App nutzen, bitten wir Sie, sich dafür zu registrieren, indem Sie Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich sensibler personenbezogener Daten, eingeben. Wir werden die auf diese Weise erhaltenen personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weitergeben. Wir werden die Informationen, die wir über Sie sammeln, nur rechtmäßig und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen verwenden.

10.3 In Bezug auf die oben genannten sensiblen personenbezogenen Daten erteilen Sie uns mit der Annahme dieser Vereinbarung ausdrücklich die Zustimmung zur Erhebung und Weitergabe dieser Daten an ausgewählte Parteien einschließlich Dritter. Wir werden die Erhebung und Verwendung solcher Informationen auf das für die Erbringung, Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen und anderer Möglichkeiten erforderliche Minimum beschränken und die Konsultation des Arztes besser verwalten.

10.4 Die personenbezogenen Daten, die wir speichern, werden in Übereinstimmung mit unserer internen Sicherheitsrichtlinie und dem Gesetz sicher aufbewahrt, und um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten vertraulich bleiben, geben wir diese Datenschutzrichtlinien an alle unsere Mitarbeiter weiter.

10.5 Unsere Website und App können Links zu anderen Websites oder Apps enthalten. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht an diese Websites oder Apps weiter und sind nicht für deren Datenschutzpraktiken verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Websites oder Apps zu informieren. Dementsprechend gelten diese Datenschutzerklärung und unsere Datenschutzerklärung nur für unsere Website und App und nicht für verlinkte Websites oder verlinkte Apps.

10.6 Für Kreditkartenzahlungen verwenden wir eine sichere SSL/256-Bit-Verschlüsselung.

10.7 Auf unserer Website werden Cookies verwendet, um die Qualität zu verbessern.

10.8 In Übereinstimmung mit dem am 11. Dezember 2003 in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz der Privatsphäre und der elektronischen Kommunikation versenden wir keine zufälligen (Dritt-)Marketing-E-Mails an persönliche E-Mail-Adressen (Spam).

10.9 Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die von Ihnen während Ihres Besuchs auf unserer Website oder App gesammelt wurden. Durch die Nutzung unserer Website oder App erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

10.10 Sie ermächtigen uns jederzeit, alle Mittel zu verwenden, die wir für notwendig halten, um Ihre Identität und Kreditwürdigkeit bei Drittanbietern von Informationen zu überprüfen, und Sie stimmen zu, dass Ihre Identität anhand von Kreditdaten überprüft wird, die im Namen von uns von Drittanbietern bezogen werden, die wir von Zeit zu Zeit verwenden dürfen.

10.11 Ihr Besuch und Ihre Nutzung unserer Website oder App sowie alle Streitigkeiten über den Datenschutz unterliegen dieser Datenschutzerklärung und den Gesetzen von England und Wales.

11 Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle

11.1 Wir haften Ihnen gegenüber nicht für einen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen, der durch Ereignisse oder Umstände verursacht wird, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskämpfe, den Ausfall von Systemen oder Netzzugängen oder Überschwemmungen, Feuer, Explosionen oder Unfälle.

12 Variation

12.1 Änderungen dieser Nutzungsbedingungen sind nur dann gültig oder wirksam, wenn sie von uns schriftlich genehmigt wurden. Wir behalten uns das Recht vor, diese rechtlichen Bestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern. Unsere neuen rechtlichen Bedingungen werden auf unserer Website und App angezeigt, und durch die weitere Nutzung und den Zugriff auf unsere Website oder App nach solchen Änderungen erklären Sie sich damit einverstanden, an alle von uns vorgenommenen Änderungen gebunden zu sein. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um solche Abweichungen zu überprüfen.

13 Streitigkeiten

13.1 Wir werden versuchen, alle Streitigkeiten mit Ihnen schnell und effizient mit Hilfe unseres internen Beschwerdebearbeitungsverfahrens [email protected] beizulegen.

13.2 Bitte kontaktieren Sie uns so schnell wie möglich, wenn Sie mit den Produkten, unseren Dienstleistungen und anderen Angelegenheiten unzufrieden sind.

13.3 Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Beschwerde unzufrieden sind, können Sie die Website der Bürgerberatung www.citizensadvice.uk besuchen oder 03454 04 05 06 anrufen. Sie können sich auch an die Medicines and Healthcare products Regulatory Agency (https://www.gov.uk/government/organisations/medicines-and-healthcare-products-regulatory-agency) und den General Pharmaceutical Council (https://www.pharmacyregulation.org/raising-concerns) wenden.

14 Rechte Dritter

Niemand außer einer Partei dieser Vereinbarung hat das Recht, eine Bestimmung dieser Vereinbarung durchzusetzen.

15 Automatischer Wiederholungsrezept-Service

15.1 Unser Automatischer Wiederholungsrezept-Service ("ARPS") ermöglicht es Ihnen, Ihre Behandlung ohne Unterbrechung (zwischen den von unseren Ärzten festgelegten Überprüfungsdaten) über die kontinuierliche Lieferung Ihrer Medikamente fortzusetzen, bis Sie Wiederholungsrezepte von unseren Ärzten erhalten ("ARPS-Abonnement"). Rezepte sind schriftliche Genehmigungen der Ärzte für einen Patienten, ein verschreibungspflichtiges Medikament in unserer Apotheke zu kaufen. Im Rahmen eines ARPS-Abonnements können Sie bei unseren Ärzten mit einem Rabatt Wiederholungsrezepte erhalten. Wir liefern Ihnen Ihr Automatischer Wiederholungsrezept-Produkt ("APP") wiederkehrend nach Ihrer Wahl und unter Berücksichtigung der Empfehlungen der Ärzte und belasten Ihre Kreditkarte. Indem Sie eine APP bei uns kaufen, ermächtigen Sie uns, Ihre Zahlungskarte in bestimmten, von Ihnen gewählten und von Ärzten empfohlenen und vereinbarten Zeitabständen auf einer vereinbarten, wiederkehrenden Basis mit einem bestimmten Betrag zu belasten. Bitte beachten Sie, dass einige Behandlungen nur unter den ARPS möglich sind. Bitte beachten Sie auch, dass unser Gesamtservice aus Arzt- und Apothekenleistungen (Beratung, Rezept, Medikamente und Abgabe) besteht und unsere Gebühren, wie sie auf unserer Website angegeben sind, unsere Gesamtkosten decken.

15.2 Sie können Ihr Abonnement jederzeit schriftlich an [email protected] oder über den Abschnitt "Mein Rezept verwalten" in Ihrem speziellen Patientenbereich kündigen. Sobald Ihr Abonnement gekündigt wird, haben Sie uns Ihre Zahlungsermächtigung widerrufen, und wir werden Ihre Zahlungskarte nicht weiter belasten oder Produkte an Sie ausgeben. Sollte Ihre Zahlungskarte aus irgendeinem anderen Grund ablaufen oder ausfallen und Sie keine aktualisierten Zahlungsdaten angeben, werden wir Ihr Abonnement automatisch kündigen, und wenn Ihnen bereits Produkte geliefert wurden und Ihre Karte bereits belastet wurde, können wir Ihnen keine Rückerstattung anbieten. Bitte beachten Sie, dass die Bestimmungen von Klausel 3 für Rückerstattungen im Zusammenhang mit Ihrem ARPS-Abonnement gelten. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr ARPS-Abonnement gekündigt wird, wenn unsere Ärzte feststellen, dass dieses ARPS-Abonnement nicht mehr notwendig oder für die Behandlung Ihrer Erkrankung relevant ist, und die Kündigungsbestimmungen in dieser Vereinbarung gelten.

16 Gerichtsstand

Diese Vereinbarung und alle Handlungen, Transaktionen, Streitigkeiten und Kontroversen, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder sich darauf beziehen, sowie alle Rechte und Pflichten der Parteien unterliegen den Gesetzen (und nicht den Kollisionsnormen) Englands und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt und unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales.

Kwik Shipments Limited Allgemeine Geschaftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) definieren unsere Vereinbarung mit Ihnen („Vereinbarung“) und geben Ihnen Informationen über uns sowie Informationen darüber, wie wir unsere Abhol- und Zustelldienste zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass diese AGBs von Zeit zu Zeit geändert werden können, und Sie erkennen an, akzeptieren und stimmen zu, an diese AGBs gebunden zu sein. Bitte lesen Sie diese AGBs sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen, bevor Sie eine Bestellung zur Nutzung unserer Dienste aufgeben. Bevor Sie eine Bestellung für unsere Dienstleistungen abschließen können, werden Sie aufgefordert, diese AGBs zu akzeptieren. Die Details dieser Vereinbarung werden von uns nicht bei einer zuständigen Behörde eingereicht.

Parteien

1. Diese Vereinbarung legt Ihre und unsere Rechtsansprüche und Pflichten sowie wichtige Informationen fest, die gemäß dem Verbraucherrechtsgesetz 2015, den Vorschriften für Verbraucherverträge (Informationen, Stornierung und Zusatzgebühren) 2013 und den Vorschriften für den elektronischen Geschäftsverkehr 2002 bereitzustellen sind.

2. In dieser Vereinbarung:

  • „Wir“, „uns“, „unser“ oder „Bestimmter Lieferunternehmen“ bedeutet Kwik Shipments Limited.
  • „Sie“ oder „Ihre“ •bedeutet die Person, die einen Auftrag für unsere Dienstleistungen erteilt, die uns beauftragt, ein Paket bei einer Sammelstelle abzuholen und dieses Paket an der Lieferstelle zu liefern.
  • „Paket“ bedeutet jeden Artikel, jeder Art, der von unserem beauftragten Kurier an der Sammelstelle abgeholt werden kann oder soll, um an die Lieferstelle geliefert zu werden.
  • „Sammelstelle“ bedeutet die Abholadresse, die Sie uns angeben und von der aus Ihr Paket von unserem Kurier abgeholt oder entgegengenommen wird.
  • „Lieferstelle“ bedeutet die Lieferadresse, die Sie uns angeben und an die unser Kurier Ihr Paket liefert.
  • „Beschädigtes Paket“ bedeutet ein Paket, das sich nicht mehr in dem Zustand befindet, in dem wir es erhalten haben oder das ein Risiko für Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit darstellt oder wird.
  • „EU“ bedeutet die Europäische Union und schließt, wie in dieser Vereinbarung verwendet, auch die anderen Staaten des Europäischen Wirtschaftraums ein, aber schließt das Vereinigte Königreich aus.
  • „Dienstleistung(en)“ bedeutet unsere Abhol- und Lieferdiensten.
  • „Servicegebühr“ bedeutet die von Ihnen an uns zu zahlende Gebühr für unsere Abhol- und Lieferdiensten.
  • Ein Verweis auf:
    • Eine gesetzliche Regelung beinhaltet einen Verweis auf die gesetzliche Regelung in ihrer geänderten oder nacherfassten Form oder beides von Zeit zu Zeit, sei es vor oder nach dem Datum dieser Vereinbarung, und alle nach der gesetzlichen Regelung erlassenen nachgeordnete Rechtsvorschriften, sei es vor oder nach dem Datum dieser Vereinbarung;
    • Ein Dokument ist ein Verweis auf dieses Dokument, das von Zeit zu Zeit geändert oder ersetzt wird;
    • Begriffe, die in der Einzahl verwendet werden, umfassen auch die Mehrzahl und umgekehrt (sofern sich aus dem Zusammenhang nichts anderes ergibt);
    • Eine Klausel oder eine Anlage, sofern sich aus dem Zusammenhang nichts anderes ergibt, ist ein Verweis auf eine Klausel oder eine Anlage zu dieser Vereinbarung; und
    • Die Wörter „andere“, „enthält“, „einschließlich“, „zum Beispiel“ und „insbesondere“ schränken die Allgemeingültigkeit der vorangegangenen Wörter nicht ein, und alle darauffolgenden Wörter sind nicht so auszulegen, dass sie im Umfang auf dieselbe Klasse wie die vorangegangenen Wörter beschränkt sind, wenn eine breitere Konstruktion möglich ist.

Unsere Firmendaten

3. Wir sind in England und Wales unter der Firmennummer 12301817 registriert

4. Unser eingetragener Firmensitz befindet sich in 72 Curzon Avenue, Birstall, Leicester, LE4 4AD, Großbritannien.

Unsere Dienstleistungen und Dienstverpflichtungen

5. Mit der Bestellung von Dienstleistungen auf dieser Website bestätigen Sie, dass Sie diese AGBs verstehen und akzeptieren.

6. Bevor wir Dienstleistungen ausführen, müssen Sie uns eine Servicegebühr zahlen.

7. Wir sind berechtigt, alle notwendigen Änderungen an den Diensten vorzunehmen, die die Art oder Qualität unseres Dienstes nicht wesentlich beeinträchtigen und/oder die geltenden Gesetze oder Sicherheitsanforderungen einzuhalten. Wir werden Sie über diese Änderungen informieren.

8. Unsere Dienstleistungen werden mit Vorsichtsmaßnahmen und angemessenen Fähigkeiten erbracht. Wir können die Erbringung unserer Dienstleistungen ganz oder teilweise an andere Spediteure weitervergeben.

Abholung und Lieferung

9. Wir holen Ihr Paket in Ihrem Namen bei der Sammelstelle ab und liefern Ihr Paket gemäß Ihren Zustellanweisungen an die Lieferstelle.

10. Wir liefern Ihnen Ihr Paket während der normalen Arbeitszeiten zu. Wenn wir keinen Lieferschein an der Sammelstelle erhalten oder nicht erhalten können, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um eine alternative Lieferart für die Lieferung an die Lieferstelle zu vereinbaren. Wenn Sie uns nicht kontaktieren, um eine alternative Lieferung innerhalb von 3 Tagen zu vereinbaren, senden wir Ihr Paket auf Ihre Kosten an die Sammelstelle zurück.

11. Wenn wir der Ansicht sind, dass Ihr Paket beschädigt ist und nicht zugestellt werden kann, behalten wir uns das Recht vor, das beschädigte Paket sofort zu entsorgen.

12. Für Lieferungen an EU-Lieferstellen erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Servicegebühr von Hexpress Healthcare Limited erhoben wird, wenn Sie Ihre Bestellung als unser Vertreter bezahlen und von Hexpress Healthcare Limited an uns weitergeleitet wird. Wir werden unsere Dienstleistungen im Rahmen dieser separaten Vereinbarung zwischen Ihnen und uns erbringen. Diese Vereinbarung zwischen Ihnen und uns wird zu dem Zeitpunkt abgeschlossen, zu dem Sie für unsere Dienstleistungen bezahlen.

Unsere Verantwortung

BITTE LESEN SIE DIESE KLAUSEL SORGFÄLTIG DURCH

13. Wenn durch unsere Bearbeitung Schäden an Ihrem Paket entstehen, ist unsere Haftung auf den Wert Ihres Pakets oder auf den Betrag beschränkt, den wir Ihnen für die Erbringung der Dienstleistungen in angemessener Weise in Rechnung stellen können.

14. Wir haften allein für alle Schäden oder Verluste, die Ihnen durch unsere Fahrlässigkeit, Pflichtverletzung oder andere unrechtmäßige Handlungen oder Unterlassungen entstehen, und wir haften nicht für direkte oder indirekte Verluste oder andere spezielle oder indirekte Verluste, Kosten, Schäden oder Ansprüche, die nicht natürlich als Folge unserer Fahrlässigkeit, unseres Versagens oder anderer rechtswidriger Handlungen oder Unterlassungen entstehen.

15. Wir haften nicht für Verspätung, Versäumnis oder Ausfall der Lieferung, verursacht durch mangelhafte oder unklare Kennzeichnung des Pakets.

16. Wenn die Erfüllung einer unserer Verpflichtungen aus diesen AGBs durch ein Handeln oder Unterlassen Ihrerseits oder durch die Verletzung einer Ihrer Verpflichtungen ("Ihre Nichterfüllung") verhindert oder verzögert wird, haben wir das Recht, die Ausführung der Dienste auszusetzen, bis Sie Ihre Nichterfüllung korrigieren; und wir haften nicht für Kosten oder Verluste, die Ihnen in direkter oder indirekter Folge unseres Scheiterns oder unserer Verzögerung bei der Erfüllung einer unserer Verpflichtungen unter diesen Umständen entstehen.

Internationaler Transport

17. Wenn wir eingeladen werden, ein Paket in einem anderen Land als dem Vereinigten Königreich abzuholen oder zu liefern, richten sich unsere Haftungsbedingungen nach den einschlägigen Bestimmungen des Übereinkommens über den Vertrag über den internationalen Straßengüterverkehr, wie sie im Anhang zum Gesetz über die Beförderung von Gütern auf der Straße 1965 (Annex to the Carriage of Goods by Road Act 1965) (in seiner geänderten Fassung) („CMR-Verordnung“) aufgeführt sind, von denen angenommen wird, dass sie von Ihnen gelesen, verstanden und akzeptiert wurden.

Einfuhrzölle, Zölle und Mehrwertsteuer

18. Wir sind nicht verantwortlich für lokale Zölle, Einfuhrzölle, Mehrwertsteuer („MwSt.“) und andere ähnliche Gebühren („Gebühren“), die im Zusammenhang mit Ihrer Einfuhr des Pakets und der Lieferung Ihres Pakets an Sie anfallen, noch sind wir dafür verantwortlich, dass Sie diese Gebühren zahlen können, bevor Sie Ihre Bestellung bei uns abschließen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie für diese Gebühren verantwortlich sind, und wenn diese Gebühren auf die Beförderung und/oder Lieferung Ihres Pakets in Ihrem Namen zurückzuführen sind und dass wir von einer zuständigen Behörde in Rechnung gestellt werden, erklären Sie sich damit einverstanden, uns innerhalb von 7 Tagen nach unserer Anfrage vollständig zurückzuerstatten.

Ansprüche und Rückerstattungen

19. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, es sei denn, Sie teilen uns dies schriftlich oder per E-Mail an: [email protected] innerhalb von 7 Tagen nach Zustellung Ihres Pakets, im Falle einer Beschädigung des Pakets ganz oder teilweise oder des Verlusts eines Teils des Pakets und in allen anderen Fällen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verlust eines ganzen Pakets) innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem wir Ihre Zustimmung eingeholt haben.

20. Rückerstattungen können nach unserem Ermessen und in Übereinstimmung mit den Leistungsbestimmungen erfolgen, die Ihnen zum Zeitpunkt der Zahlung zur Verfügung stehen.

21. Wenn eine Rückerstattung akzeptiert wird, erfolgt sie über die bei der Buchung der Transaktion verwendete Zahlungsmethode oder über ein Prepaid-Konto.

22. Rückerstattungen dürfen nur mit dem Vertragspartner bearbeitet werden, der die Bestellung reserviert hat.

23. Wir bieten keine Rückerstattung für Folgeschäden an.

24. Rückerstattungen müssen innerhalb von 28 Tagen nach dem Datum Ihrer Bestellung beantragt werden.

Bezahlung

25. Unsere Servicegebühr wird von Hexpress Healthcare Limited in unserem Namen als unser Vertreter erhoben, wenn Sie für unsere Dienstleistungen bezahlen und an uns weitergeleitet. Wir holen Ihr Paket bei der Sammelstelle ab und liefern Ihr Paket gemäß dieser Vereinbarung zwischen Ihnen und uns an die Lieferstelle. Diese Vereinbarung zwischen Ihnen und uns wird zu dem Zeitpunkt abgeschlossen, zu dem Sie für unsere Dienstleistungen bezahlen.

26. Sie müssen alle anwendbaren Gebühren im Zusammenhang mit den von uns erbrachten Dienstleistungen zahlen.

27. Wenn die erklärte Servicegebühr keine anwendbare Mehrwertsteuer beinhaltet, sind Sie für diese Mehrwertsteuer verantwortlich, die zur Servicegebühr hinzukommt.

Ihre Verpflichtungen

28. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen vollständig und wahrheitsgemäß sind, dass Sie mit uns in allen Fragen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen zusammenarbeiten und uns einen sicheren und ungehinderten Zugang zur Lieferstelle gewähren.

29. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie für die Zahlung aller anfallenden Gebühren und für die Einhaltung aller lokalen und Zollgesetze verantwortlich sind. Wenn sich Ihre Lieferstelle in der EU befindet, sollten Sie sich für weitere Informationen zu Kosten und Verfahren an Ihren örtlichen Zoll wenden. Als Käufer sind Sie auch der Importeur von Waren und müssen sicherstellen, dass die Einfuhr Ihres Pakets mit den Gesetzen des Landes Ihrer Lieferstelle übereinstimmt. Ihr Paket kann bei der Ankunft im Hafen vom Zoll kontrolliert werden, und wir können nicht garantieren, dass die Verpackung Ihres Pakets nicht manipuliert wird und sich noch in perfektem Zustand befindet. Sie erklären sich damit einverstanden, uns schadlos zu halten und uns von jeglicher Haftung freizustellen.

30. Wir übernehmen keine Haftung für Ereignisse, die sich aus der illegalen Nutzung unserer Dienste durch Sie ergeben. Sie sind allein dafür verantwortlich, dass die Lieferung Ihres Pakets an der Lieferstelle rechtmäßig ist.

31. Sie verstehen und stimmen zu, dass Ihr Paket am Zustellort angenommen werden muss und dass die Person, die das Paket entgegennimmt, unserem Kuriervertreter eine entsprechende Quittung ausstellen muss, und Sie stimmen zu, dass diese Quittung ein formaler Nachweis für die Zustellung Ihres Pakets durch uns ist.

32. Wenn Sie nicht anwesend sind oder für den Empfang und die Unterzeichnung Ihrer Lieferung zur Verfügung stehen, hinterlässt der Kuriervertreter eine Visitenkarte, die Auskunft darüber gibt, wo Sie das Paket bei uns abholen können oder wie Sie die Lieferung neu organisieren können. Sie können sich Ihr Paket an Ihren Arbeitsplatz oder an eine andere von Ihnen angegebene Adresse schicken lassen.

33. Wenn wir Ihr Paket nicht innerhalb von 3 Tagen zustellen können, teilen wir Ihnen dies mit und können Ihr Paket auf Ihre Kosten an die Sammelstelle zurücksenden, Ihre Bestellung stornieren und Ihnen eine Teilrückerstattung (vorbehaltlich etwaiger Abzüge) gewähren.

34. Mit der Bezahlung unserer Dienstleistungen werden Sie an diese AGBs gebunden.

35. Sie sind für das Paket verantwortlich und das Risiko im Paket geht sofort auf Sie über, wenn Sie für unsere Dienstleistungen bezahlen.

36. Sie erklären sich damit einverstanden, uns von jeglichen Verlusten oder Haftungen freizustellen, die uns aufgrund des Verlusts oder der Unmöglichkeit der Zustellung Ihres Pakets, aufgrund eines mangelhaften oder mehrdeutigen Pakets, aufgrund von Informationen, die Sie uns übermittelt haben, oder aufgrund Ihrer Nichteinhaltung der Gesetze der Lieferstelle entstehen könnten.

37. Unsere Vereinbarung mit Ihnen, zusammen mit Ihrer Nutzung unserer Dienste im Rahmen dieser Vereinbarung und allen Handlungen, Transaktionen, Streitigkeiten und Kontroversen, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben oder damit in Verbindung stehen, unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von England und Wales und unterliegt den Gesetzen (und nicht den Kollisionsnormen) Englands und wird in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt.

Hexpress Healthcare Limited Dienstleistungsbeschrankungen

  1. Hexpress Healthcare Limited („Wir“, „Uns“, „Unser“) ist eine private Internet-Apotheke und Anbieter von medizinischen Dienstleistungen mit Sitz in Großbritannien, die im Vereinigten Königreich beim General Pharmaceutical Council (GPhC), der Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA) und der Care Quality Commission (CQC) registriert ist. Unsere Dienstleistung richtet sich in erster Linie an Patienten, die aus verschiedenen Gründen möglicherweise nicht persönlich sehen können oder Zugang zu einer persönlichen Beratung mit ihrem Hausarzt oder Allgemeinmediziner haben und/oder ihre Behandlung nicht persönlich in unserer Apotheke in Großbritannien abholen können.
  2. Online-Medizinische Beratungen sind nicht dazu gedacht, persönliche Beratungsgespräche mit Ihrem Hausarzt oder Allgemeinmediziner zu ersetzen, da einige Gesundheitsprobleme sich als schwierig erweisen könnten, online diagnostiziert zu werden und Ihr Hausarzt oder Allgemeinmediziner in der Regel Zugang zu Ihrer gesamten Krankengeschichte hat. WIR EMPFEHLEN DEN PATIENTEN IMMER, SICH NACH MÖGLICHKEIT MIT IHREM HAUSARZT ODER ALLGEMEINMEDIZINER ZU BERATEN.
  3. Unsere medizinischen Dienstleistungen verlangen von Ihnen wahrheitsgemäße Antworten und die Offenlegung Ihrer Krankengeschichte, damit unsere Ärzte fundierte, zuverlässige und angemessene Entscheidungen treffen können. Unsere Ärzte können entscheiden, dass sie Ihnen nichts verschreiben können, und unter diesen Umständen werden sie Ihnen empfehlen, Ihren Hausarzt oder Allgemeinmediziner zu konsultieren.
  4. Wir liefern Ihre Behandlung nicht in die EU/EWR, sondern liefern und verteilen nur Ihre Behandlung und Sie müssen entweder Ihre Behandlung bei uns abholen oder sie bei uns abholen lassen. Wenn Sie sich für die Lieferung Ihrer Behandlung entscheiden, müssen Sie einer unabhängigen Spedition, Kwik Shipments Limited, eine Liefergebühr für diese Dienstleistung zahlen. Sobald Ihre Behandlung abgegeben wurde (verpackt und versandfertig), steht sie Ihnen in unserer Apotheke in Großbritannien zur Abholung zur Verfügung oder wird von Kwik Shipments Limited in Ihrem Namen abgeholt und von einem Kurier gemäß Ihren Anweisungen an Sie ausgeliefert.
  5. Die auf den jeweiligen Produktseiten angegebenen Preise beinhalten die medizinischen Leistungen, die Medikamente und die Lieferung.
  6. Wir können keine Rückgabe oder Rückerstattung Ihrer Behandlung akzeptieren (außer in Ausnahmefällen und diese Annahme und Rückerstattung liegt ausschließlich in unserem Ermessen).
  7. Wir bieten nur Medikamente an, die in Großbritannien zugelassen und von der MHRA zugelassen sind.
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament