• Überprüfung durch einen Arzt
  • Inkl. Rezeptausstellung
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag

Was ist Oxytetracycline (Tetracyclin)?

Oxytetracycline (Tetracyclin) ist ein verschreibungspflichtiges Medikament in Form von Hartkapseln, welches zur Behandlung von Akne verwendet wird, besonders von Acne vulgaris. Hier entstehen neben Mitessern auch entzündliche Pusteln, Papeln und Knötchen.

Akne gehört zu den meistverbreiteten Hautkrankheiten. Werden die Entzündungen nicht behandelt, können sich Narben bilden. Bei entzündlicher Akne kann eine Therapie mit Antibiotika helfen, um die Entzündungen einzudämmen und dadurch die Haut zu heilen.

Das Antibiotikum Oxytetracycline enthält den gleichnamigen Wirkstoff Oxytetracycline in Form von Oxytetracycline Dihydrat. Dieser greift das Bakterium Propionibacterium acnes an, welches Akne auslösen und verschlimmern können.

Dosierung und Einnahme

Eine Hartkapsel Oxytetracycline enthält jeweils 250mg des gleichnamigen Wirkstoffs. Soweit nicht anders verordnet, wird Oxytetracycline üblicherweise einmal bzw. zweimal am Tag eingenommen. Die Dosis richtet sich nach dem Beschwerdebild und kann deshalb von Patient zu Patient unterschiedlich ausfallen.

Die Kapseln werden unzerkaut mit etwas Wasser eingenommen. Der Wirkungseintritt richtet sich nach der verordneten Dosis und der Ausprägung der Akne. In der Regel wird die Therapie mit Oxytetracycline über mehrere Wochen durchgeführt. Die verschriebene Dosierung wird vom Arzt festgelegt und sollte vom Patienten nicht selbst verändert werden.

Bei der Einnahme ist zu beachten, dass Milch, milchhaltige Produkte, Eisenpräparate, Aktivkohle und Magensäurehemmer die Aufnahme des Wirkstoffs verzögern können, weshalb bei der Verwendung dieser Mittel mindestens zwei Stunden Abstand zwischen den Einnahmezeitpunkten liegen sollte.

Nebenwirkungen

Wie bei allen Arzneimitteln können auch bei der Einnahme von Oxytetracycline Nebenwirkungen auftreten. Diese müssen jedoch nicht jeden Patienten betreffen und können unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Sehr häufig kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut sowie Magen-Darm-Störungen kommen. Bekannte Nebenwirkungen sind unter anderem:

Sehr häufige Nebenwirkungen Häufige Nebenwirkungen Seltene Nebenwirkungen
Ausschlag, Rötung, Juckreiz Sonnenlichtempfindlichkeit Entzündung von Mundschleimhaut, Rachen, Zunge
Heiserkeit, Schluckbeschwerden Ödeme (Angioödem, Hautödem) Linsentrübung
Sodbrennen, Blähungen, Durchfall Atemstörungen Darmentzündungen
Übelkeit, Erbrechen Kopf, Gelenkschmerzen Venenentzündungen (Thrombophlebitis)

In gelegentlichen Fällen können auch starke blutige Durchfälle und schwere Hautreaktionen wie Lyell-Syndrom auftreten. Sehr selten kann es zu Pankreatitis, vorübergehender Kurzsichtigkeit, Blutbildveränderungen oder Sehnerventzündungen kommen. Sollten bei der Behandlung schwerwiegende oder langanhaltende Nebenwirkungen beobachtet werden, muss umgehend ein Arzt konsultiert werden.

Wechselwirkungen

Wird Oxytetracycline gleichzeitig mit anderen Medikamenten eingenommen, kann es zu unerwünschten Wechselwirkungen kommen, welche die Wirkungsfähigkeit der jeweiligen Stoffe beeinflussen oder verstärkte Nebenwirkungen auslösen können. So wird beispielsweise die Wirkung der Antibabypille beeinträchtigt, weshalb während der Behandlung mit Oxytetracycline zusätzlich auf mechanische Verhütungsmittel zurückgegriffen werden sollte.

Weitere Wechselwirkungen sind bekannt unter anderem für folgende Wirkstoffe:

  • Wirkstoffe zur Blutverdünnung (Antikoagulantien)
  • Antidiabetika
  • Barbiturate
  • Antiepileptika
  • Immunsuppressiva wie Cyclosporin, Methotrexat
  • Digoxin
  • Theophyllin
  • Methoxyfluran

Zu beachten ist außerdem, dass die Behandlung mit Oxytetracycline die Werte für Glukose, Eiweiß, Urobilinogen und Adrenalin bei Urintests verfälschen kann.

Gegenanzeigen

Oxytetracycline darf grundsätzlich nicht zur Behandlung von Akne verwendet werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber dem aktiven Wirkstoff oder anderen Bestandteilen des Medikaments besteht. Auch ist es nicht geeignet für schwangere oder stillende Frauen.

Darüber hinaus können diverse Vorerkrankungen und gesundheitliche Beeinträchtigungen die Einnahme von Oxytetracycline verbieten. Dazu gehören beispielsweise schwere Leberschäden oder Einschränkungen der Nierenfunktion (Niereninsuffizienz). Auch darf der Wirkstoff nicht für die Behandlung von Kindern unter acht Jahren verwendet werden.

Solange die Behandlung andauert, sollte intensive UV-Strahlung vermieden werden.

Vergleich

 
Dianette (Diane-35)Oxytetracycline (Tetracyclin)
  Überblick
Überblick AknebehandlungAknebehandlung
  Darreichungsform
Darreichungsform HormonellAntibiotikum
  Wirkstoff(e)
Wirkstoff(e) Ethinylestradiol & CyproteronacetatOxytetracyclindihydrat
  Geeigent für
Geeigent für FrauenMänner & Frauen
  Eigenschaft
Eigenschaft Reguliert zusätzlich die Periode und behandelt HirsutismusKann auch zur Behandlung von Rosacea angewandt werden
  Stillzeit
Stillzeit UngeeignetWarnung
  Schwangerschaft
Schwangerschaft UngeeignetWarnung
  Über 35 & Raucherin
Über 35 & Raucherin UngeeignetGeeignet
  Anwendung
Anwendung TabletteTablette
  Einnahme
Einnahme 21 Tage mit einer 7-tägigen Pause2 Tabletten täglich
  Preis
Preis 46,99€39,99€
 
Behandlung ansehenBehandlung ansehen

Andere Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten

Champix

Die effektivste Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören.

  • Hohe Erfolgsrate
  • Reduziert Entzugserscheinungen
  • Einfach einzunehmende Tabletten

Antibabypille, Verhütungsring & Verhütungspflaster

Wir haben verschiedene Verhütungsmethoden und beraten Sie, welche zu Ihnen passt

  • Alle beliebten Verhütungsmethoden
  • Lieferung nach Hause
  • Schon morgen bei Ihnen

Was andere über uns sagen

4.6 Sterne - 5964 Bewertungen

Wie funktioniert der Service?

Auswählen
Auswählen Wählen Sie Ihr Medikament

Erkrankungen:

Erkrankung auswählen oder das Menü benutzen. Wir haben für Sie für jede Erkrankung alle wichtigen Informationen und die verfügbaren Behandlungen zusammengestellt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche die Richtige für Sie ist, benutzen Sie die "Beraten Sie mich“ Funktion.

Behandlungen:

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, benutzen Sie einfach die Suchfunktion, um nach einem bestimmten Medikament zu suchen.

Bestellung:

Jede Bestellung beginnt mit einer Online-Konsultation. Wir stellen Ihnen medizinische Fragen, um sicherzustellen, dass Ihnen nur für Sie sichere und effektive Medikamente verschrieben werden. Ihr Lebensstil, allgemeine Gesundheit und andere Medikamente, die Sie einnehmen, werden dabei berücksichtigt.

Die Konsultation ist komplett kostenfrei und dauert lediglich zwischen 5 und 10 Minuten.

Alle Ihre Informationen sind bei uns sicher. Wir teilen diese mit niemandem, es sei denn, Sie wünschen dies.

Hilfe:

Sollten Sie Hilfe benötigen, können Sie hier mit unserem Kundenservice per Telefon, Chat oder Email über den „Wie können wir Ihnen helfen?“ Bereich in Kontakt treten.

Verschreibung
Rezeptausstellung Rezept einlösen
Rezept

Überprüfung:

Sobald Sie Ihre Bestellung tätigen, überprüft einer unserer Ärzte Ihre Konsultation. Unter der Woche dauert dies etwa eine Stunde.

Rückfragen:

Wenn der Arzt Rückfragen hat, erhalten Sie einen Anruf und eine Email. Wir verstehen, dass Sie eventuell auf der Arbeit oder beschäftigt sind. Unser Kundenservice ist jedoch absolut diskret und ruft Sie gerne zu einem passenderen Zeitpunkt zurück.

Unsere Emails enthalten niemals persönliche oder medizinische Informationen, lediglich einen Link zu Ihrem Kundenkonto, in dem Sie Ihre Nachrichten einsehen können.

Apotheke:

Sobald unsere Apotheke Ihr Rezept erhält, erhalten Sie eine separate Email mit einem Link zur Sendungsverfolgung.

Lieferung
Lieferung Ihre Bestellung tritt in der Regel am nächsten Werktag bei Ihnen ein.
Inklusive Expressversand

Inklusive:

Expresslieferung ist bei allen Bestellungen mit inbegriffen. Sie können alternativ ein Lieferdatum auswählen, das Ihnen besser passt.

Standort:

Mit Ihrer Sendungsverfolgungsnummer können Sie den vorraussichtlichen Lieferzeitraum sehen. Wir benötigen lediglich Ihre Unterschrift oder die eines Freundes oder Familienmitglieds.

Diskret:

Alle Pakete sind schlicht verpackt, ohne Logos oder Hinweise auf den Inhalt. Im Paket finden Sie Ihre Behandlung sowie die Packungsbeilage in der von Ihnen gewählten Sprache.

Rezepterneuerung
Rezepterneuerung Melden Sie sich für die automatische Rezepterneuerung an und sparen Sie dabei. Verpassen Sie niemals eine Einnahme.
10 bis 15% Rabatt

Rezepterneuerung:

Mit 121doc's automatischer Rezepterneuerungen erhalten Sie Ihre Behandlung alle paar Wochen oder Monate.

Ihre Bestellung wird von uns andhand Ihrer Informationen (inkl. Lieferhäufigkeit) erstellt. Sie müssen nichts weiter tun. Die Zahlung wird zwei Tage vor Versand eingezogen.

Anmeldung:

Sie können sich auf zwei Weisen anmelden. Zum einen während des Bestellprozess und zum anderen über Ihr Kundenkonto hier.

Sie können Ihre automatische Rezepterneuerung jederzeit abbestellen oder ändern.

Sparen:

Dieser Service kostet Sie keine Anmeldegebühr. Sie sparen sogar 10% bei allen zukünftigen Bestellungen.

Hilfe