Unser Kundenservice-TeamUnser Kundenservice
AnrufSofortige Antwort
+49 1573 5991999Erreichbar 9:00 - 18:00
Montag - Freitag
Unsere KundenservicemitarbeiterUnsere Kundenservicemitarbeiter
Live-ChatAntwort innerhalb von 45 sek
Erreichbar 9:00 - 18:00
Montag - Freitag
Unser Kundenservice-TeamUnser Kundenservice
EmailAntwort innerhalb von 5 Stunden
[email protected]Erreichbar 9:00 - 18:00
Montag - Freitag
DoktorDr. Sarah Donald
Email an einen ArztAntwort innerhalb von 1 Tag
Medizinische Beratung
Erreichbar 9:00 - 18:00
Montag - Freitag
Holen Sie sich die 121doc AppGratis nachbestellen in nur 3 Klicks.
Ansehen
  • Überprüfung durch einen Arzt
  • Inkl. Rezeptausstellung
  • Inkl. Lieferung am nächsten Werktag

Behandlung anfordern mit Lipostat

Das Medikament Lipostat senkt den Cholesterinspiegel im Blut. Sie können das Arzneimittel bequem von zu Hause aus in unserer Online Klinik 121doc bestellen. Im ersten Schritt füllen Sie dazu den Patientenfragebogen während der Bestellung aus, anschließend prüft einer unserer Ärzte die Eignung des Medikaments gegen Ihre Beschwerden. Ist das Mittel geeignet, füllt der Arzt das Rezept aus und übergibt dies an unsere Londoner Apotheke. Diese versendet Lipostat dann schnell, zuverlässig und diskret.

Bei Bestelleingang bis 17.30 Uhr erfolgt die Zustellung bereits am nächsten Werktag. Dabei sind der Expressversand und der medizinische Service (Konsultation und Rezeptausstellung) bereits in unseren Preisen enthalten – es entstehen keine versteckten Kosten.

Wirkung: Dieser Wirkstoff senkt den Cholesterinspiegel

Lipostat enthält den aktiven Wirkstoff Pravastatin, ein Cholesterinsynthese-Inhibitor. Das Arzneimittel bewirkt eine reduzierte Produktion von Cholesterol in der Leber. Auf diese Weise senkt Lipostat das Risiko für Herzerkrankungen.

Chemische Zusammensetzung von Pravastatin

Abb.: 1 Strukturformel von Pravastatin

Das Rezept für das Präparat verschreibt der behandelnde Arzt, wenn der Cholesterinspiegel im Blut zu hoch ist. Zudem kann der Arzt das Mittel auch Patienten zur Einnahme empfehlen, die aus anderen Gründen ein erhöhtes Risiko für eine Herzerkrankung haben.

Lipostat gehört zur Gruppe der Statine und reduziert die Konzentration von Cholesterin und anderen Fetten (Triglyceride) im Körper. Es gibt zwei Arten von Cholesterin: Das gute Cholesterin ("High Density Lipoprotein" - HDL) sorgt für die Produktion der Zellen und Hormone. Das schlechte Cholesterin ("Low Density Lipoprotein" - LDL) setzt sich in den Blutgefäßen und Arterien ab. Ein sehr hoher LDL-Spiegel im Blut führt zu einer Blockierung der Blutgefäße, mögliche Folgen sind:

  • Brustschmerzen (angina pectoris), wenn eine Ader im Herz teilweise blockiert ist.
  • Herzinfarkt (myocardial infarction), wenn eine Ader vollständig blockiert ist.
  • ein Schlaganfall (cerebrovascular accident), wenn eine Ader im Gehirn blockiert ist.

Beide Cholesterinarten sind im Körper vorhanden und werden zusätzlich über die Nahrung aufgenommen. Der Wirkstoff Pravastatin hemmt die Vermehrung des Enzyms, das für die Produktion des LDL zuständig ist. Dadurch verbessert sich der Blutfluss, der Blutdruck sinkt und schwerwiegende Folgeerkrankungen können vermieden werden.

Die sinnvolle Unterstützung des Medikaments ist eine cholesterinarme und gesunde Ernährung. Zudem ist regelmäßiger Sport immens wichtig, gerade bei Personen mit Bürojobs. Hier gilt die 10.000-Schritte-Regel. Wer keinen Sport treiben möchte, sollte als Minimum täglich 10.000 Schritte gehen. Positive Auswirkungen auf den Körper und Geist sind die Folge.

Lipostat wird in drei Situationen eingesetzt

Bei hohen Cholesterinwerten im Blut und hohen weiteren Fettwerten wird das Medikament eingenommen, um die Werte des "schlechten" Cholesterins zu senken und die des "guten" zu erhöhen. Zuvor sollte eine Änderung der Werte durch Sport und eine Veränderung der Essgewohnheiten probiert werden.

Lipostat wird auch zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Wenn betroffene Personen rauchen, übergewichtig sind, hohe Blutzuckerwerte oder hohen Blutdruck haben, senkt die Einnahme das Risiko an diesen Erkrankungen zu sterben.

Nach erfolgter Organtransplantation und während der Einnahmezeit von Mitteln, die den Körper daran hindern, das neue Organ abzustoßen, wird Lipostat zur Reduzierung der Blutfettwerte eingesetzt. Damit senkt die Einnahme das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöht die Lebenserwartung bei den betroffenen Personen.

Dosierung und Einnahme

Die Leber produziert das Cholesterin hauptsächlich in der Nacht. Aus diesem Grund entfaltet der Wirkstoff seine Wirkung optimal, wenn die Einnahme am Abend vor dem Schlafengehen erfolgt. Lipostat gibt es in Tablettenform mit 10mg, 20mg und 40mg. Der behandelnde Arzt entscheidet, welche Dosierung im jeweiligen Fall geeignet ist. Falls nicht anders verordnet, erfolgt die Einnahme einmal täglich. Eine vergessene Dosis können die Betroffenen spätestens acht Stunden vor der nächsten Einnahme nachholen.

Nebenwirkungen von Lipostat

Das verschreibungspflichtige Medikament Lipostat kann Nebenwirkungen haben. Zu Beginn der Behandlung können Schwindelgefühle auftreten, die meist nach einiger Zeit wieder abklingen. Solange der Schwindel besteht, dürfen betroffene Personen nicht aktiv am Straßenverkehr teilnehmen. Bei übergewichtigen Personen und solchen mit hohen Blutzuckerwerten besteht die Möglichkeit von Atemproblemen oder andauerndem Husten.

Bei den sehr selten auftretenden allergischen Reaktionen, wie Hautausschlägen oder Schwellungen im Gesicht, müssen betroffene Personen umgehend ein Arzt aufsuchen. Durch die Schwellungen kann es zur Atemnot kommen. Auch können muskuläre Beschwerden auftreten, wie Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen oder gar Muskelkrämpfe. Bei diesen Nebenwirkungen ist ebenfalls die Einnahme sofort zu beenden und ein Arzt zu konsultieren.

In sehr seltenen Fällen können die muskulären Probleme schwerwiegend sein (Rhabdomylosis) und zu einer lebensbedrohlichen Nierenerkrankung führen. Folgende Nebenwirkungen können bei einer Person von 1.000 auftreten:

Auswirkungen auf das Nervensystem Auswirkungen auf die Augen Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt
Müdigkeit Verschwommene oder doppelte Sicht Verdauungsstörung
Schwindel Bauchschmerzen
Kopfschmerzen Erbrechen
Schlafstörungen Durchfall

Gegenanzeigen

Reagieren Patienten allergisch auf Pravastatin oder andere Bestandteile von Lipostat, dürfen sie das Mittel nicht einnehmen. Genauso ist von der Einnahme im Falle einer aktiven Lebererkrankung abzusehen oder wenn Bluttests ungewöhnliche Leberwerte offenbaren. Der behandelnde Arzt muss in jedem Fall über Nierenerkrankungen und eine Schilddrüsenunterfunktion informiert werden.

Die Kombination von Lipostat mit der Einnahme von Alkohol bedeutet für die Leber deutliche Mehrarbeit. Patienten sollten daher den Konsum von Alkohol während der Behandlung stark einschränken. Frauen, die schwanger sind, schwanger werden wollen oder stillen, sollten das Medikament nicht einnehmen.

Andere Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten

Verschiedene Behandlungen erhältlich

Weniger Hungerempfinden und höherer Kalorienverbrauch bei sportlicher Betätigung.

  • Effektive Gewichtsreduzierung
  • Hemmt den Appetit

Champix

Die effektivste Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören.

  • Hohe Erfolgsrate
  • Reduziert Entzugserscheinungen
  • Einfach einzunehmende Tabletten

Was andere über uns sagen

4.7 Sterne - 5968 Bewertungen

Wie funktioniert der Service?

Auswählen
Auswählen Wählen Sie Ihre Behandlung aus und füllen Sie unsere Online-Konsultation aus.
Kostenlose Konsultation

Erkrankungen:

Erkrankung auswählen oder das Menü benutzen. Wir haben für Sie für jede Erkrankung alle wichtigen Informationen und die verfügbaren Behandlungen zusammengestellt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche die Richtige für Sie ist, benutzen Sie die "Beraten Sie mich“ Funktion.

Behandlungen:

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, benutzen Sie einfach die Suchfunktion, um nach einem bestimmten Medikament zu suchen.

Bestellung:

Jede Bestellung beginnt mit einer Online-Konsultation. Wir stellen Ihnen medizinische Fragen, um sicherzustellen, dass Ihnen nur für Sie sichere und effektive Medikamente verschrieben werden. Ihr Lebensstil, allgemeine Gesundheit und andere Medikamente, die Sie einnehmen, werden dabei berücksichtigt.

Die Konsultation ist komplett kostenfrei und dauert lediglich zwischen 5 und 10 Minuten.

Alle Ihre Informationen sind bei uns sicher. Wir teilen diese mit niemandem, es sei denn, Sie wünschen dies.

Hilfe:

Sollten Sie Hilfe benötigen, können Sie hier mit unserem Kundenservice per Telefon, Chat oder Email über den „Wie können wir Ihnen helfen?“ Bereich in Kontakt treten.

Verschreibung
Rezeptausstellung Unsere Ärzte überprüfen Ihre Bestellung.
Kostenlose Rezeptausstellung

Überprüfung:

Sobald Sie Ihre Bestellung tätigen, überprüft einer unserer Ärzte Ihre Konsultation. Unter der Woche dauert dies etwa eine Stunde.

Rückfragen:

Wenn der Arzt Rückfragen hat, erhalten Sie einen Anruf und eine Email. Wir verstehen, dass Sie eventuell auf der Arbeit oder beschäftigt sind. Unser Kundenservice ist jedoch absolut diskret und ruft Sie gerne zu einem passenderen Zeitpunkt zurück.

Unsere Emails enthalten niemals persönliche oder medizinische Informationen, lediglich einen Link zu Ihrem Kundenkonto, in dem Sie Ihre Nachrichten einsehen können.

Apotheke:

Sobald unsere Apotheke Ihr Rezept erhält, erhalten Sie eine separate Email mit einem Link zur Sendungsverfolgung.

Lieferung
Lieferung Ihre Bestellung tritt in der Regel am nächsten Werktag bei Ihnen ein.
Inklusive Expressversand

Inklusive:

Expresslieferung ist bei allen Bestellungen mit inbegriffen. Sie können alternativ ein Lieferdatum auswählen, das Ihnen besser passt.

Standort:

Mit Ihrer Sendungsverfolgungsnummer können Sie den vorraussichtlichen Lieferzeitraum sehen. Wir benötigen lediglich Ihre Unterschrift oder die eines Freundes oder Familienmitglieds.

Diskret:

Alle Pakete sind schlicht verpackt, ohne Logos oder Hinweise auf den Inhalt. Im Paket finden Sie Ihre Behandlung sowie die Packungsbeilage in der von Ihnen gewählten Sprache.

Rezepterneuerung
Rezepterneuerung Melden Sie sich für die automatische Rezepterneuerung an und sparen Sie dabei. Verpassen Sie niemals eine Einnahme.
10 bis 15% Rabatt

Rezepterneuerung:

Mit 121doc's automatischer Rezepterneuerungen erhalten Sie Ihre Behandlung alle paar Wochen oder Monate.

Ihre Bestellung wird von uns andhand Ihrer Informationen (inkl. Lieferhäufigkeit) erstellt. Sie müssen nichts weiter tun. Die Zahlung wird zwei Tage vor Versand eingezogen.

Anmeldung:

Sie können sich auf zwei Weisen anmelden. Zum einen während des Bestellprozess und zum anderen über Ihr Kundenkonto hier.

Sie können Ihre automatische Rezepterneuerung jederzeit abbestellen oder ändern.

Sparen:

Dieser Service kostet Sie keine Anmeldegebühr. Sie sparen sogar 10% bei allen zukünftigen Bestellungen.

CSR ImageCSR_NAME
Hallo und willkommen!
Wie kann ich Ihnen helfen?
Hier schreiben
Hilfe