Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand
Hergestellt von Bayer

Scheriproct

Diagnose und Rezept für das Medikament Scheriproct

  • Scheriproct Hämorrhoiden Behandlung
  • Scheriproct Packung und Creme
  • Scheriproct Packung
  • Scheriproct Hämorrhoiden Behandlung
  • Scheriproct Packung und Creme
  • Scheriproct Packung
  4.7 / 5
3 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:
McAfee SECURE sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams

Scheriproct ist eine klinisch getestete verschreibungspflichtige Behandlung gegen Hämorrhoiden. Die Creme ist sowohl gegen innere als auch gegen äußere Hämorrhoiden wirksam. Die aktiven Wirkstoffe Prednisolon und Cinchocain lindert die Symptome und fördert die Regeneration betroffener Hautpartien.

Dosierung
Packungsgröße
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose
Bestellen Sie in den nächsten 10h und 34min um Ihre Bestellung am Freitag, 09 Dezember zu erhalten

Behandlung anfordern: Scheriproct Salbe gegen Hämorrhoiden

Beschwerden im Analbereich sind weit verbreitet. Hämorrhoiden können lästiges Nässen, Jucken und Brennen sowie Schmerzen beim Stuhlgang verursachen. Viele Betroffene trauen sich jedoch aus Scham nicht zum Arzt. Dabei ist eine rechtzeitige Therapie meist einfach und effektiv. Von allein bessern sich Hämorrhoiden in der Regel nicht.

Bei 121doc können Sie die verschreibungspflichtige Scheriproct Salbe gegen Hämorrhoiden diskret und zuverlässig bestellen, ohne einen Arzt aufsuchen zu müssen. Füllen Sie dazu einfach kurz unseren Patientenfragebogen aus. Nach eingehender Prüfung durch unsere Ärzte wird das Rezept online ausgestellt und direkt an unsere Versandapotheke weitergeleitet. Diese schickt das Präparat umgehend in einer neutralen Umverpackung an die von Ihnen angegebene Adresse. Bei Bestelleingang erfolgt die Zustellung bereits am nächsten Werktag.

Wirkung: Wie wirkt Scheriproct Salbe?

Kurzvorstellung der aktiven Wirkstoffe

Scheriproct Salbe enthält zwei arzneilich wirksame Bestandteile: Prednisoloncaproat (ein Glukokortikoid) und Cinchocainhydrochlorid (ein Lokalanästhetikum zur örtlichen Schmerzlinderung). Prednisolon wirkt antiinflammatorisch (entzündungshemmend), antiallergisch und juckreizstillend. Kapillare Dilatationen, interzelluläre Ödeme und Gewebsinfiltrate bilden sich zurück, die kapillare Proliferation wird unterdrückt. Cinchocainhydrochlorid wirkt als Lokalanästhetikum schmerzlindernd. Durch die Linderung der Schmerzen wird der Stuhlgang erleichtert.

scheriproct-chemischer

Abb.: 1 Prednisolonacetat Strukturformel

Wirkstärken

Scheriproct ist in Tuben mit 30 g Inhalt erhältlich. 1 g Salbe enthält 1,9 mg Prednisoloncaproat und 5 mg Cinchocainhydrochlorid.

Dosierung: Wie wird Scheriproct Salbe dosiert?

Die Salbe kann zur symptomatischen Behandlung von Hämorrhoiden, Fissura anisuperficialis und Proktitis angewandt werden. Welche Dosierung im Einzelfall sinnvoll ist, wird vom Arzt individuell bestimmt. Patienten, die mit Scheriproct Hämorrhoiden behandeln möchten, sollten deshalb die empfohlene Dosierung des Arztes unbedingt einhalten.

Üblicherweise wird die Salbe 2-mal täglich dünn auf die zu behandelnden Hautareale aufgetragen. Am ersten Tag empfiehlt sich zur schnelleren Linderung der Beschwerden die Anwendung bis zu 4-mal täglich. Eine Tube enthält 30g der Salbe.

Anwendung von Scheriproct Salbe

Es wird empfohlen, die Scheriproct Salbe am besten jeweils nach dem Stuhlgang aufzutragen. Zuvor sollte die Aftergegend sorgfältig gereinigt werden. Ein etwa erbsengroßes Stück Salbe wird aus der Tube entnommen und sanft mit dem Finger in der Umgebung des Afters verstrichen. Bei rektaler Anwendung wird zuvor das beiliegende Ansatzrohr auf die Tube geschraubt.

Bei stark entzündeten und damit verbundenen sehr schmerzhaften Prozessen kann es ratsam sein, auch die innere Salbenanwendung zunächst mit dem Finger vorzunehmen. Sind vorfallende Knoten vorhanden, werden diese dick mit der Salbe bestrichen und - wenn möglich - vorsichtig mit dem Finger zurückgedrückt. Haben sich äußere Knoten bereits entzündet, wird empfohlen, vor der Anwendung ein Sitzbad zu nehmen.

Die vorhandenen Beschwerden bessern sich durch die Behandlung mit Scheriproct bei den meisten Patienten innerhalb kurzer Zeit. Allerdings darf die Therapie nicht vorzeitig abgebrochen werden. Auch die vom Arzt individuell bestimmte Dosis sollte nicht verändert werden. Haben sich die Beschwerden gebessert, genügt es oftmals, die Salbe nur einmal am Tag anzuwenden. Die Dauer der Behandlung sollte jedoch zwei Wochen nicht überschreiten. Die genaue Behandlungszeit und die Art der Anwendung legt der Arzt im Therapieplan fest.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

Bei bakteriell infizierten Hauterkrankungen und/oder Pilzbefall ist zusätzlich zur Anwendung von Scheriproct eine spezifische Therapie erforderlich. Bei Verabreichung hoher Dosen kann die Möglichkeit einer Resorption sowie systemische Wirkungen des Glukokortikoids nicht völlig ausgeschlossen werden.

Versehentliche Kontakte der Salbe mit den Augen sind zu vermeiden. Empfohlen wird, die Hände nach jeder Anwendung sorgfältig zu waschen. Die Anwendung der Salbe kann bei Dopingkontrollen zu positiven Ergebnissen führen.

Nebenwirkungen: Welche sind Symptome möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten müssen. Bei langdauernder Anwendung sind lokale Begleiterscheinungen wie Hautatrophie (Hautverdünnung) nicht auszuschließen. Verspürt der Patient starke Beschwerden oder halten diese über einen längeren Zeitraum an, ist ein Arzt aufzusuchen.

Seltene Nebenwirkungen Nebenwirkungen unbekannter Häufigkeit
Reizung der Haut im Bereich der Anwendung Allergische Hautreaktionen
Ausschlag Brennen
Hautirritationen Schwellungen
Ekzeme

Gegenanzeigen

Scheriproct Salbe darf nicht angewendet werden bei:

  • Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe oder Bestandteile der Salbe
  • Bekannter Überempfindlichkeit gegen andere Lokalanästhetika
  • Tuberkulösen und luetischen Prozessen im Behandlungsbereich
  • Viruserkrankungen.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Aufgrund nicht ausreichender Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit wird die Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen.

Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit

Patienten, die schwanger sind oder stillen, die vermuten, dass sie schwanger sind oder die Absicht haben schwanger zu werden, sollten vor der Behandlung mit der Scheriproct Salbe den Arzt darüber informieren. Grundsätzlich sollten in den ersten drei Monaten einer Schwangerschaft keine kortikoidhaltigen Zubereitungen zum äußerlichen Gebrauch angewendet werden. In der Stillzeit sollte die Salbe nur auf Anweisung des Arztes verwendet werden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt. Der Arzt sollte im Rahmen der Online Konsultation gewissenhaft darüber informiert werden, wenn Patienten an Krankheiten oder Allergien leiden oder Arzneimittel einnehmen. Das gilt sowohl für verschreibungspflichtige als auch für nicht rezeptfreie Arzneimittel. Nur dann kann er beurteilen, ob die Behandlung mit Scheriproct für den Patienten geeignet und welche Therapie für die Behandlung der Hämorrhoiden sinnvoll ist.

Medikament-Eckdaten

Angaben zum Medikament
Markenname: Scheriproct
Aktiver Wirkstoff: Cinchocain, Prednisolon
Hersteller: Bayer
Einnahme/Anwendung: lokale Anwendung
Darreichungsform: Salbe
Dosierung: 30 g (Salbe)
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Anwendbarkeit: Erwachsene Frauen und Männer können Scheriproct zur Behandlung von Hämorrhoiden anwenden.
Anwendungshinweise: Scheriproct sollte nur dünn aufgetragen werden.Die Menge ist auch nicht eigenmächtig zu erhöhen, um z. B. die Wirkung zu beschleunigen. In diesem Fall kann die Haut durch die Überdosierung Schaden nehmen.
Beschreibung: Scheriproct ist als Creme erhältlich, die sowohl gegen innere als auch gegen äußere Hämorrhoiden hilft. Die Scheriproct Creme zielt hauptsächlich darauf ab, durch Hämorrhoiden verursachte Entzündungen zu reduzieren.
Wirkstoffklasse: Lokalanästhetika und Glucocorticoide
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht relevant
Bei Schwangerschaft: Nicht relevant
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Scheriproct Alternativen
  • Hervorragend
    4.7 / 5

    4.987 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   4.7 / 5

    3 Patienten haben Scheriproct bewertet

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Scheriproct

Das Produkt wurde so bewertet: 4.7/5 Sterne. Basierend auf 3 unabhängige Kundenbewertungen auf Feefo (Alle 121doc Bewertungen ansehen).

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Kenne das Medikament schon seit längerem - hilft sehr gut!

    Service Bewertung:Hat alles hervorragend geklappt - sehr gerrne wieder!