Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand

Wie wirkt das Antiadipositum Xenical Orlistat 120mg?

Xenical 120 mg ist ein in Europa zugelassenes Medikament zur Behandlung von ernährungsbedingtem Übergewicht (Fettleibigkeit) und Adipositas (Fettsucht). Aufgrund der guten Verträglichkeit gilt das innovative Arzneimittel als erstes Mittel der Wahl. Es wirkt jedoch nur, wenn eine Ernährungsumstellung ab dem Beginn des Behandlungszeitraumes erfolgt.

Anwendungsgebiete von Xenical

Xenical 120 mg eignet sich zur Behandlung von adipösen Patienten, die einen Body-Mass-Index (BMI) von größer oder gleich 30 kg / m² aufweisen.

Zudem empfehlen Ärzte auf Grundlage signifikanter Studienergebnisse den Einsatz von Orlistat bei der Therapie von übergewichtigen Erwachsenen mit einem BMI größer oder gleich 28 kg / m². Bei übergewichtigen Personen mit Diabetes mellitus eignet sich Xenical ebenso. Letzteres ist vor allem dann der Fall, wenn bereits begleitende Risikofaktoren auftreten.

Grundsätzlich gilt bei der dreimal täglich erfolgenden Gabe von Xenical zu beachten, dass die erwünschte Wirkung erst dann eintreten kann, wenn die Medikamentengabe in Kombination mit einer leichten, hypokalorischen (kalorinarme) Kost erfolgt. Zwischen den Hauptmahlzeiten ist auf fetthaltige Nahrungsmittel, wie beispielsweise Kuchen oder Schokolade zu verzichten.

Nach circa 12 Wochen müssen erste Behandlungserfolge zu verbuchen sein. Diese zeichnen sich durch eine Gewichtsreduzierung von mindestens 5 Prozent des Ausgangsgewichts aus. Im anderen Fall kann die Wirkung von Orlistat nicht bestätigt werden und eine andere Behandlungsmöglichkeit ist zu wählen.

Wirkungsweise von Xenical

Der in Xenical enthaltene Wirkstoff Orlistat (120 mg) wirkt nicht als Appetitzügler. Orlistat hemmt Lipasen direkt im Magen-Darm-Trakt. Lipasen sind Enzyme, welche Fette spalten und abbauen. Die Hauptaufgabe dieser Enzyme liegt dabei in der Verdauung von Fetten.

Eine gezielte Hemmung dieser Enzyme verhindert, dass vereinzelte Fette, die in der Nahrung enthalten sind, nicht mehr abgebaut werden. Diese Fette werden in Folge unverdaut ausgeschieden.

Wirkungsweise von Orlistat

In diesem Zusammenhang gilt zu beachten, dass zuckerhaltige Nahrungsmittel mit einem hohen Kalorienanteil trotz Behandlung mit Xenical normal verdaut werden und zu einer Gewichtszunahme führen können.

Orlistat ermöglicht es, dass bis zu 32 Prozent dieser Fette unverdaut durch den Darm gelangen und nicht mehr für körpereigene Prozesse zur Verfügung stehen. Beispielsweise kommen sie nicht mehr für die Energiegewinnung infrage. Entsprechende Fette können nun auch nicht mehr in unerwünschtes Fettgewebe umgewandelt werden.

Dank dieser Prozesse im Verdauungstrakt wirkt Xenical bei regelmäßiger Anwendung in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährungsweise gewichtsreduzierend. Die optimale Wirkung von Xenical kann nur unter Einhaltung der ärztlichen Empfehlungen und eines gesunden Ernährungsplans erfolgen.

Wirkungsdauer von Xenical

Ab dem Zeitpunkt der ersten Einnahme erfolgte bereits nach 24 bis 48 Stunden eine erhöhte fäkale Fettausscheidung. Sobald die Therapie mit Xenical 120 mg eingestellt wurde, erreichten der fäkale Fettanteil meist innerhalb von 48 bis 72 Stunden annähernd ähnliche Werte, wie sie zu Beginn der medikamentösen Behandlung zu verzeichnen waren.

Die Behandlung mit Xenical ist zu beenden, sobald der BMI unter einen Wert von 25 sinkt. Menschen mit einem BMI Wert zwischen 19 und 25 gelten als normalgewichtig.

Während der sieben Hauptstudien des Zulassungsverfahrens nahmen 3.000 adipöse oder übergewichtige Personen teil. Über einen Zeitraum von vier Jahren nahmen die Patienten Xenical dreimal täglich ein.

Bereits nach dem ersten Jahr war ein durchschnittlicher Gewichtsverlust von circa 6,1 kg zu verzeichnen. Im Gegensatz dazu verzeichneten die Forscher in den Placebogruppen eine Gewichtsreduzierung von 2,6 kg.

Wissenschaftliche Erkenntnisse zur Wirkung von Xenical

In einer doppelt verblindeten, placebokontrollierten Multicenterstudie einer Forschergruppe aus Kentucky wurde die Wirksamkeit des Wirkstoffs Orlistat bei einer täglichen Einnahme von 60 mg untersucht. Dabei wurden insgesamt 391 mäßig übergewichtige Probanden behandelt, die für die Dauer von 16 Wochen jeweils dreimal täglich 60 mg Orlistat oder ein Plazebo einnahmen. Währenddessen hielten alle eine kalorienreduzierte Diät ein.

Während des Einnahmezeitraumes wurde unter anderem die Änderung des Körpergewichts, der Hüftumfang, der BMI (Body Mass Index), Blutfette, Nüchternblutzucker und der Blutdruck gemessen. Sowohl die Orlistat- als auch die Plazebogruppe verloren während des Behandlungszeitraumes an Gewicht.

In der Gruppe mit Orlistat war der Gewichtsverlust schon ab der 2. Behandlungswoche höher als in der Plazebogruppe. Während die Probanden der Orlistat-Gruppe im Durchschnitt 3,05 kg abnahmen, verloren die Probanden der Plazebogruppe durchschnittlich nur 1,90 kg an Gewicht.

Werden jedoch nur diejenigen Probanden einbezogen, die tatsächlich über 16 Wochen die Diät plus die medikamentöse Behandlung durchhielten, liegt der Gewichtsverlust der Placebogruppe bei 3,1 kg und der Orlistat-Gruppe bei 4,8 kg.

Bei der Behandlung mit 60 mg Orlistat täglich zeichneten sich weitere Vorteile neben der Gewichtsreduzierung ab. Es verbesserten sich auch der Blutdruck und die Blutfettwerte, die wesentliche Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen darstellen. Die einzigen Nebenwirkungen die in der Orlistat-Gruppe auftraten waren Durchfall und Blähungen.


Quellen:

  1. XENICAL - ZUSAMMENFASSUNG DER MERKMALE DES ARZNEIMITTELS European Medicines Agency. URL: ema.europa.eu
  2. Orlistat inhibition of intestinal lipase acutely increases appetite and attenuates postprandial glucagon-like peptide-1-(7-36)-amide-1, cholecystokinin, and peptide YY concentrations. Ellrichmann M,et al., J Clin Endocrinol Metab. 2008 Oct;93(10):3995-8. doi: 10.1210/jc.2008-0924. Epub 2008 Jul 22. URL: ncbi.nlm.nih.gov
  3. Randomised placebo-controlled trial of orlistat for weight loss and prevention of weight regain in obese patients. European Multicentre Orlistat Study Group Sjöström L et al, Lancet. 1998 Jul 18;352(9123):167-72. URL: ncbi.nlm.nih.gov
  4. Long-term pharmacotherapy for obesity and overweight Barts Health NHS Trust. URL: bartshealth.nhs.uk

Aktualisiert am: 27.10.2016

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament