• Privater & vertraulicher ServiceDiskrete Verpackung und Zahlung
  • Deutsche Original MedikamenteWie aus Ihrer lokalen Apotheke
  • Transparenter Preisinkl. Rezept, Medikament & Lieferung
  • Schnelle LieferungFür Ihre Bestellung

Wie wir arbeiten

121doc bietet Ihnen eine vertrauliche und professionelle Online-Behandlung verschiedener Beschwerden. Unser Bestellvorgang ist unkompliziert und diskret. Wir garantieren, dass jeder Schritt der Bestellung vertraulich behandelt wird – von der Konsultation bis zur Lieferung. Ihre Daten werden durch SSL-Verschlüsselung geschützt und niemals an Dritte weitergegeben. Die Behandlung bei 121doc besteht aus 4 Schritten:

Schritt 1 – Medikament auswählen

Wählen Sie Ihr gewünschtes Medikament, um die Konsultation zu beginnen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Medikamente Sie benötigen, können Sie auch eine Konsultation für das jeweilige Krankheitsbild ausfüllen und unsere Partnerärzte werden geeignete Behandlungsmöglichkeiten vorschlagen.

Sobald Sie das gewünschte Medikament gefunden haben, klicken Sie auf die Dropdown-Box neben der Preisliste, um die benötigte Dosierung und Menge zu wählen. Nachdem Sie Ihre Behandlung ausgewählt haben, erfolgt der Bestellprozess, der aus folgenden Schritten besteht:

  • Online-Konsultation
  • Angabe von Adress- und Rechnungsinformationen
  • Angabe der Zahlungsdetails
  • Bestellbestätigung

Bitte beachten Sie, dass nach Angabe Ihrer Zahlungsdetails der Bestellbetrag durch unsere Bank reserviert wird, die Zahlung erfolgt jedoch erst nachdem der behandelnde Arzt Ihre Bestellanfrage genehmigt und ein Rezept ausstellt.

Schritt 2 – Medizinischen Fragebogen ausfüllen

Alle Patienten müssen eine Online-Konsultation durchführen, die aus einer Reihe von Fragen zu ihrer medizinischen Vorgeschichte besteht. Dieser Fragebogen wird von einem unserer Partnerärzte kontrolliert, um sicherzustellen, dass die gewählte Behandlung für Sie geeignet ist.

Während wir eine sichere medizinische Beratung anbieten, weisen wir unsere Patienten darauf hin, dass das Internet keine persönliche Beratung mit ihrem Arzt ersetzen sollte. Wir empfehlen daher regelmäßig den Hausarzt aufzusuchen.

In einigen Fällen reichen die dem Arzt durch medizinische Beratungen über Formulare und Telefongesprächen vorliegenden Informationen nicht aus, um eine klare Diagnose zu stellen. In diesen Fällen ermöglicht lediglich eine persönliche Untersuchung beim Arzt eine korrekte Diagnose.

Über unsern Partnerärzte-Service können Patienten die Möglichkeit einer telefonischen Beratung in Anspruch nehmen. Fallabhängig kann auch eine Video-Konsultation oder eine persönliche Untersuchung angeboten werden.

Schritt 3 – Medizinische Überprüfung

Ihre Konsultation wird von einem unserer Partnerärzte überprüft. Wenn die Behandlung für Ihre Beschwerden geeignet ist, wird ein ärztliches Rezept ausgestellt, das direkt an unsere Apotheke weitergeleitet wird.

Unsere Ärzte werden erst dann ein Rezept ausstellen, nachdem alle Konsultationen sorgfältig überprüft werden. Dadurch kann sichergestellt werden, dass Ihre Gesundheit und Sicherheit stets an erster Stelle steht.

Sollte die von Ihnen gewählte Behandlung aufgrund von gesundheitlichen Bedenken nicht für Sie geeignet sein, wird der Arzt mit Ihnen in Kontakt treten, um eine alternative Lösung zu finden. Hierbei kann es sein, dass ein anderes Medikament vorgeschlagen wird oder dass Ihnen stattdessen eine Konsultation bei Ihrem Hausarzt empfohlen wird.

Schritt 4 – Medikamente werden von der Apotheke versandt

Die Apotheke wird Ihr Medikament gemäß der ärztlichen Anweisungen auf dem Rezept auf den Versand vorbereiten und versenden.

Sobald Ihr Rezept ausgestellt wurde, wird das Medikament von unserer hauseigenen Apotheke ausgegeben. Ihr Medikament wird aus dem Regal genommen, Datums- und Chargennummern werden überprüft und die notwendigen Etiketten gedruckt.

Unsere Apotheke führt eine letzte Prüfung des Medikaments und des Rezepts durch, bevor die Behandlung schließlich in ein diskretes Paket verpackt und für die kostenlose Lieferung am nächsten Werktag vorbereitet wird.

Altersüberprüfung

Als Anbieter von telemedizinischen Leistungen ist es unsere Pflicht, Ihre Identität sowie Ihr Alter zu überprüfen, da Sie mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um unseren Service in Anspruch nehmen zu dürfen. Die Überprüfung erfolgt über die von Ihnen zum Zeitpunkt der Registrierung bereitgestellten Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum. Sollte es zukünftig zu Abweichungen Ihrer Angaben kommen, werden die Details möglicherweise erneut kontrolliert.

Um den Prozess so einfach wie möglich gestalten, werden alle Kontrollen im Rahmen des Registrierungs- und Bestellvorgangs automatisch durchgeführt. Dabei ist es wichtig, dass Sie Ihre Privatadresse angeben, auch wenn das Produkt an eine abweichende Lieferadresse geschickt werden soll.

Sollte es nicht möglich sein, Ihr Alter auf Basis Ihrer Angaben zu ermitteln, werden Sie von unserem Patientenservice kontaktiert, um andere Möglichkeiten zur Überprüfung Ihres Alters zu besprechen.

Zusätzliche Informationen

Unser Service besteht aus zwei Teilen: der medizinischen Online-Konsultation und der Rezeptausstellung zur Behandlung. Jeder dieser Teile ist getrennt und der Abschluss einer Konsultation unterliegt einem Genehmigungsverfahren durch einen Arzt, bevor ein Rezept ausgestellt werden kann. Der Konsultationsprozess (exklusive der Rezeptausstellung, der Ausgabe und der Lieferung des Medikaments) dauert zwischen 20 und 25 Minuten. Unter Umständen kann dieser Prozess auch etwas länger dauern, sollten weitere Informationen benötigt werden. Der Konsultationsprozess wird im Folgenden beschrieben:

  • Fertigstellung der medizinischen Online-Konsultation. Sollten Probleme auftreten, können Sie den medizinischen Fragebogen möglicherweise nicht ausfüllen und werden von uns kontaktiert, um bestimmte Informationen zu bestätigen. In diesem Stadium kann es notwendig sein, einen Telefon- oder Videoanruf zu veranlassen, um den Bestellvorgang abzuschließen.
  • Erstmalige Überprüfung der Online-Konsultation und der medizinischen Daten durch den Arzt.
  • Zweite Überprüfung der Online-Konsultation und der medizinischen Daten durch den Arzt.
  • Ausstellung des Rezepts, sofern der Partnerarzt der Meinung ist, dass das Medikament für den Patienten geeignet ist.
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament