Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand

Häufig gestellte Fragen

Was passiert in einer Online Konsultation?

Bei 121doc erhalten Sie ausschließlich originale, rezeptpflichtige Markenmedikamente. Bitte lesen Sie sich die Informationen aufmerksam durch, bevor Sie ein Medikament beantragen. Während der Online Konsultation werden Sie dann gebeten, medizinische Angaben zu Ihrer Gesundheit und Ihrem Leiden zu machen. Diese Angaben werden streng vertraulich behandelt und nur dem Ihnen zugeteilten Arzt vorgelegt. Dieser entscheidet dann, ob es verantwortlich ist, Ihnen ein Online Rezept auszustellen. Wird Ihr Rezept genehmigt, so wird das Pharmazeutikum noch am selben Tag von unserer englischen Vertragsapotheke versandt. Wir garantieren Ihnen, dass Sie ausschließlich originale Medikamente erhalten. Falls Ihnen kein Rezept ausgestellt wird, fallen für Sie keinerlei Kosten an bzw. der volle, gezahlte Betrag wird Ihnen zurückerstattet.

Welchen Postanbieter benutzen Sie?

Courier Companies

Unsere Apotheken verschicken die Medikamente mit UPS per Expressversand aus dem Vereinigten Königreich. Nach Versand bekommen Sie von uns per Email Ihre Verfolgungsnummer geschickt, damit Sie den Status Ihres Paketes jeder Zeit online abrufen können.

Handelt es sich bei den Medikamenten um Originalprodukte?

Innerhalb der EU unterliegen alle Apotheken strengen gesetzlichen Vorschriften. Die Apotheken unseres Netzwerkes verfügen alle über höchsten Qualitätsstandard und bieten nur Originalpharmazeutika an, welche das Etikett und die Kennzeichnung des Herstellers tragen. Kein verschreibungspflichtiges Medikament wird ohne Rezept vom Arzt ausgegeben. Jedes Rezept, dass von einem unserer Ärzte ausgestellt wurde, wird vom Apotheker nochmals überprüft. Es besteht die Möglichkeit, ein Medikament anhand der Chargennummer auf der Verpackung vom Hersteller überprüfen zu lassen. Wir selbst führen diese Prüfungen regelmäßig im Auftrag unserer Patienten durch.

Gibt es versteckte Nebenkosten?

Nein, bei 121doc gibt es keine versteckten Kosten. Der angegebene Preis beinhaltet die Kosten für die Online Konsultation und die Kosten des internationalen Eilboten für den Expressversand innerhalb der EU. Für den Versand in die Schweiz kann eine Zollgebühr anfallen.

Wann wird meine Behandlung ausgeliefert?

Die Lieferung kann zwischen 24 Stunden und 48 Stunden dauern, je nachdem, wann die Anfrage aufgegeben wurde und von der Apotheke versendet wurde. Entfernung, Zollkontrollen und die Effizienz Ihres örtlichen Zustelldienstes spielen ebenfalls eine Rolle. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Hilfe benötigen, um Status einer Anfrage in Erfahrung zu bringen.

Deliverey

Erfolgt die Anfrage/Lieferung unter diskreten Umständen?

Ja, einzig der 121doc Patientenservice, der behandelnde Arzt und die Online Apotheke haben Zugriff auf Ihre Angaben und Ihre Anfrage. Ihre Daten werden nicht an unbeteiligte Parteien weiter gegeben oder verkauft. Alle Medikamente werden diskret verpackt und auch auf Ihrer Kreditkartenabrechnung wird das Medikament nicht erwähnt.

Ich habe vor ein paar Tagen meine Anfrage aufgegeben und immer noch keine Lieferung erhalten, warum?

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir für Sie die Gründe hierfür finden können. Es könnte sein, dass wir bereits erfolglos versucht haben, Sie bezüglich eines medizinischen Anliegens zu erreichen.

Kann ich Medikamente zurücksenden und mein Geld wiederbekommen?

Arzneimittel sind gem. § 312d IV S. 1 BGB vom allgemeinen Rückgaberecht ausschließbar (Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen). Sobald das Medikament die Apotheke verlassen hat, kann keine Rückerstattung mehr erfolgen. Sollte es sich um eine fehlerhafte Lieferung (falsches Medikament, beschädigte Ware) handeln, senden wir Ihnen die beantragte Ware erneut zu, sobald Sie das Paket mit der fehlerhaften Lieferung und dem ungeöffneten Medikament in der Originalverpackung zurück an die Apotheke gesendet haben. Bei Fragen können Sie sich gerne mit dem 121doc Patientenservice in Verbindung setzen.

Welche Kreditkarten akzeptieren Sie?

121doc akzeptiert die Kreditkarten von Visa und Mastercard sowie die meisten Debit Cards. Falls Sie sich über die Zahlungsmethode unsicher sind, kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder über den Live Chat.

Sind meine persönlische Daten sicher?

Ihre persönlichen Daten sind sicher bei uns. Unter keinen Umständen werden wir Ihre Daten an Dritte weitergeben oder verkaufen. Wir können Ihnen versichern, dass wir uns verpflichtet fühlen Ihre Privatsphäre zu schützen und für die Sicherheit der Webseite zu sorgen. Um die Sicherheit zu garantieren benützen wir GeoTrust für Online Anfragen. GeoTrust benutzt einen sicheren Datenverschlüsseler. Somit sind alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, juristisch geschützt und wir stehen unter "Schweigepflicht". Kreditkarteninformationen so wie Angaben zu Ihrer Person werden mit den höchsten Sicherheitsmaßnahmen geschützt.

Sind Sie eine Internet-Apotheke?

Nein, wir sind eine medizinische Online-Beratungsstelle ("Online Klinik"), die Patienten über ihre Website an Ärzte für privatmedizinische Leistungen vermittelt. Wir nutzen die Dienste von Ärzten und Apotheken, die in einem Höchstmaß an Sicherheit den gesetzlichen Bestimmungen unterliegen und regelmäßig kontrolliert werden.

Ist es rechtlich gestattet, auf diesem Wege Arzneimittel zu beziehen?

In der EU und vielen anderen Ländern außerhalb ist es illegal, verschreibungspflichtige Medikamente ohne ein gültiges persönliches Rezept zu erbewerben. Daher dient die Konsultation Ihrer Sicherheit und entspricht den vorgegebenen rechtlichen Richtlinien. Der Arzt kann somit sicherstellen, dass das Medikament Ihre Gesundheit nicht gefährdet und Ihnen die bestmögliche Behandlung bietet.
Webseiten, die Medikamente ohne Online Konsultation, virtuelle Sprechstunde oder ohne ein gültiges Rezept anbieten, sind illegal und die Einnahme solcher Medikamente kann Ihrer Gesundheit schaden. .

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament