Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand

Potenzmittel per Nachnahme online bestellen

Bei 121doc können Männer, die unter erektiler Dysfunktion leiden, verschiedene Potenzmittel per Nachnahme online bestellen (z.B. Viagra, Cialis, Levitra und Spedra). Dafür müssen Sie aktuell nicht im Besitz eines Rezepts sein, da die Rezeptausstellung zu unserem Service gehört. Die Bestellung per Nachnahme zählt bei Online-Käufen zu den sichersten Zahlmethoden und ist daher für Neukunden eine beliebte Variante.

Bestellungen, die noch vor 17.30 Uhr eingehen, können in der Regel bereits am nächsten Werktag (keine Lieferung am Wochenende) zugestellt werden. In nur drei einfachen Schritten, erhalten Sie Ihre Behandlung:

  • Gewünschte Behandlung und Dosierung wählen
  • In der Online Konsultation Fragen zur Gesundheit beantworten
  • Rezeptausstellung und Zustellung per Expressversand

Potenzmittel per Nachnahme bestellen bei 121doc

Bei 121doc können Sie verschiedene Marken-Potenzmittel in verschiedenen Dosierungen bestellen. Hierzu zählen:


Als Online Klinik bietet 121doc zu jeder Behandlung einen medizinischen Rund-um-Service – Original Medikament, Prüfung des Gesundheitszustands, Rezeptausstellung und Versand. Um sicherzustellen, dass die gewählte Behandlung für den individuellen Patienten geeignet ist, erfolgt zu Beginn des Bestellprozesses eine Online Konsultation. Dabei geben Sie einfach in einem kurzen medizinischen Fragebogen allgemeine wie spezifische Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand an.

Im Anschluss geben Sie wie gewohnt Ihre Adressdaten an und wählen entsprechend "Nachnahme" als Zahlmethode aus. Da die Zustellung per Nachnahme besonderen Bedingungen unterliegt, ist es notwendig sicherzustellen, dass die korrekte Adresse angegeben wurde und eine Person zu Annahme des Pakets anzutreffen ist. Daher bitten wir Sie sich mit uns für eine Adressbestätigung mit uns in Verbindung zu setzen, nur dann kann die Bestellung weiter bearbeitet und dem Versand überstellt werden. Sie haben hierbei die Möglichkeit uns selbst zu kontaktieren oder eine Rückruf-Zeit festzulegen, zu der Sie unser Patientenservice erreichen kann.

Sobald die Bestellung erfolgreich abgeschlossen ist, werden die medizinischen Daten vertraulich an unsere EU-registrierten Partner-Ärzte übersandt. Anhand Daten wird geprüft ob die Behandlung geeignet ist und ein persönliches Rezept ausgestellt.

Das Rezept wird umgehend an unsere Londoner Versandapotheke weitergeleitet, die den 100% diskreten Versand übernimmt. Das Paket befindet sich dabei in einer diskreten Verpackung, die weder Rückschluss auf den Inhalt noch den Firmenabsender zulässt. Ein spezieller, aufgedruckter Code sorgt dafür, dass das Paket auch beim Zoll nicht geöffnet werden muss. In der Regel kann die Behandlung bereits am nächsten Werktag zugestellt werden (bei Bestelleingang bis 17.30 Uhr). Für die Zustellung per Nachnahme fällt eine Gebühr von 19.99€ an.

Besondere Zustell-Regelungen

Eine Bestellung per Nachnahme unterliegt besonderen Zustell-Regelungen von Seiten unseres Liefer-Unternehmens UPS. Um eine termingerechte Zustellung zu gewährleisten, sind daher folgende Hinweise einzuhalten:

  • Korrekte Angabe der Adresse
  • Entgegennahme des Pakets im Zustellzeitraum (3 Versuche)
  • Barzahlung des Betrages an den Fahrer

Bei einer Bestellung per Nachnahme unternimmt UPS lediglich drei Zustellversuche, bevor der Rückversand an den Absender erfolgt. Eine Zustellung erfolgt immer werktags zwischen 9 Uhr und 18 Uhr, wobei die Zeitspanne vom Lieferanten festgelegt ist und leider nicht weiter eingegrenzt werden kann. Der erste Zustellversuch erfolgt am besprochenen Lieferdatum, dies ist in der Regel der Werktag nach Bestelleingang oder Ihr festgelegter Wunschtermin. Sobald die Bestellung dem Versand überstellt wurde erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail mit dem Zustelldatum und einer UPS-Tracking-Nummer zur Sendungsverfolgung.

Sollte es Ihnen nicht persönlich möglich sein, das Paket entgegenzunehmen, kann der Versand auch an einen Nachbarn oder Familienmitglied erfolgen. Entscheidend ist, dass eine Person zur Entgegennahme anzutreffen ist, die die Behandlung passend in bar bezahlt. Da die Verpackung diskret gestaltet ist, kann ein Dritter auch den Inhalt nicht einsehen.

Ist UPS nicht in der Lage eine Person zur Entgegennahme anzutreffen, so hinterlässt der Fahrer eine Nachricht mit entsprechenden Kontaktinformationen und der Adresse der Packstation (in der das Paket bis zum nächsten Zustellversuch aufbewahrt wird) im Briefkasten. Bei Bedarf kann das Paket nach Absprache dort abgeholt werden.

Verbleibt auch der dritte Zustellversuch erfolglos oder wurde die Annahme verweigert, so geht das Paket wieder zurück an unsere Londoner Apotheke. In diesem Fall, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen um zu klären, ob eine erneute Lieferung gewünscht ist. Bitte beachten Sie hierbei, dass es sich bei rezeptpflichtigen Medikamenten, wie Potenzmitteln, um persönliche Güter handelt, die vom Umtausch ausgeschlossen sind (§ 312g IV S. 1 BGB), wodurch eine Gebühr zur Unkostendeckung erhoben wird.

Vorteile der Nachnahme Bestellung

Gerade für Neukunden bietet die Bestellung per Nachnahme verschiedene Vorteile gegenüber einer elektronischen Zahlung. Es handelt sich um eine sicher, zuverlässige und schnelle Zahlmethode.

  • Keine Übermittlung von Bankdaten
  • Keine Verzögerung durch Banktransfer
  • Keine Vorkasse
  • Prüfung der Ware vor Bezahlung möglich

Die Bezahlung per Nachnahme zählt zu einer der sichersten Methoden, da keine Bankdaten elektronisch übermittelt werden. Gleichzeitig tritt der Kunde nicht Vorkasse und kann sich bei Erhalt des Pakets von der Qualität bzw. der Echtheit der Behandlung überzeugen, bevor diese bezahlt wird.

Weitere Zahlmethoden

121doc bietet Patienten neben der Zahlung per Nachnahme noch weitere Zahlmethoden an. Hierzu zählen:

  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • Sofort Banking / Online Banking
  • Bankeinzug
  • Rechnung (Klarna)
  • Raten (Klarna)

Unsere elektronischen Zahlmethoden sind über eine SSL-Verschlüsselung und das Paypoint-Verschlüsselungssystem jederzeit gesichert. Eine Abbuchung erfolgt immer erst, wenn auch ein Rezept erstellt und somit die Behandlung genehmigt wurde. Ausführliche Informationen zu den Zahlmethoden finden Sie hier.

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament