Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
Der 121doc Gesundheitsblog Alles für Ihre Gesundheit

Stimmt‘s?: Veganer leben ungesund.

Veröffentlicht in Ernährung & Fitness 01 Jun, 2014

Um das vegane Leben ranken sich etliche Mythen – viele Menschen glauben, dass eine gesunde, vegane Ernährung gar nicht möglich ist. Grundsätzlich gibt es zwar bei einer veganen Ernährung ein paar Dinge zu beachten, eine gesunde Lebensweise ohne den Konsum von Tierprodukten ist allerdings in jedem Fall möglich. Neuere Studien zeigen sogar, dass der Verzicht auf tierisches Fett sich sehr positiv auf die Cholesterinwerte, das Gewicht und das Herz auswirkt. Wir haben die wichtigsten Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Leben veganer gesünder?

Ob Veganer gesünder leben, hängt natürlich stark mit der Zusammensetzung Ihrer täglichen Mahlzeiten zusammen, eine pauschale Aussage lässt sich daher nur schwer machen. Selbstverständlich gibt es Veganer genauso wie Fleischesser, die sich mit Fastfood und Süßigkeiten unausgewogen ernähren. Grundsätzlich kann man allerdings sagen, dass sich Menschen, die sich so bewusst mit ihrer Ernährung auseinandersetzen wie Veganer, meist auch mehr Sport treiben und auf ein gesundes Gewicht achten.

Da Veganer durch den Verzicht auf Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Eier meist viel mehr Obst und Gemüse essen, haben sie oftmals eine schlanke Linie und eine gute Nährstoffversorgung. Eine Langzeitstudie fand heraus, dass Veganer im Vergleich zu Fleischessern geringere Blutfettwerte, gesündere Nieren und ein besseres Körpergewicht haben. Allerdings wurde nicht ganz klar, ob die vegane Ernährung wirklich der einzige Faktor bei diesen Ergebnissen war.

Darauf müssen Veganer achten um Mangelerscheinungen zu vermeiden

Eine vegane Ernährung ist gesund, wenn sie alle Bedürfnisse des menschlichen Körpers abdeckt und eine angemessene Versorgung mit Kalorien darstellt. Vitamin B12 kann leider nicht vom Körper selbst hergestellt werden und kommt nur in tierischen Produkten wie Fleisch, Fisch oder Eiern vor. Pflanzliche Lebensmittel wie Algen, die Vitamin B12 enthalten, sind vom Körper nicht auf die gleiche Weise verwertbar. Da es bei einem Vitamin B12 Mangel zu Symptomen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Depressionen kommen kann, ist es für Veganer wichtig, diesen Nährstoff durch ein Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen.

Ein weiterer kritischer Nährstoff für Veganer ist Kalzium. Milchprodukte enthalten Kalzium in einer Form, die für den menschlichen Körper besonders gut verwertbar ist. Veganer sollten als Alternative daher auf Mandeln, Soja und grüne Gemüsesorten setzen.

Der Einfluss einer veganen Ernährung auf den Cholesterinspiegel

In Bezug auf den Cholesterinspiegel leben die meisten Veganer gesünder, da sie ihr Herz und die Arterien nicht durch tierische Fette belasten. Gesättigte Fettsäuren aus tierischen Produkten können schlechtes Cholesterin, welches sich in den Arterien absetzt und das Herz belastet, im Körper steigern und so zu Erkrankungen des Herzens führen. Eine vegane Ernährung ist meistens reicher an ungesättigten Fettsäuren, die deutlich gesünder sind.

Ist eine vegane Ernährung für jeden geeignet?

Während die Deutsche Gesellschaft für Ernährung von einer veganen Ernährung während der Schwangerschaft, der Stillzeit und dem Kindesalter abrät, bestätigt die American Dietic Association, dass eine vegane Ernährung in jeder Lebensphase gesund sein kann. Letztlich sollte jeder auf seinen Körper hören und für sich selbst entscheiden, welche Ernährungsweise für ihn die Richtige ist. Patienten, die unter hohen Cholesterinwerten leiden, sollten eine vegane Ernährung in jedem Fall in Erwägung ziehen, da dies einen sehr positiven Effekt auf die Gesundheit haben könnte. Wer unsicher ist oder individuelle Fragen hat, der sollte sich am besten an seinen Arzt oder einen Ernährungsexperten wenden.


Von Sarah Hebben


Kommentar abschicken.
  • Ihr Name:*
  • E-Mail Adresse:
  • Ihr Kommentar:*
Weiterlesen
Entdecken Sie 121doc Blog Kategorien
Entdecken Sie mehr
Zum 15. Mal findet heute - am 15. März - der Tag der Rückengesundheit... Weiterlesen
Osnabrück Arzt
Ein kleiner Schnitt kann bei einer Operation weitreichende Folgen haben. Das... Weiterlesen
Sport gehört zu einer gesunden Ernährungsumstellung einfach dazu – das... Weiterlesen