Live Chat 030 5683 73070
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
Der 121doc Gesundheitsblog Alles für Ihre Gesundheit

Was ist eigentlich die 2 Tages Diät?

Veröffentlicht in Ernährung & Fitness 05 Jul, 2013

Die 2 Tages Diät, 5:2 Diät, auch Fast Diet oder schnelle Diät genannt, ist eine Teilzeit-Fastendiät. Man fastet also – aber nicht, wie beim Heilfasten, für eine bestimmte Zeitspanne und dieser Zeitspanne konsequent, sondern immer 2 Tage die Woche. An den anderen Tagen kann man essen, was man möchte und so abnehmen ohne Diät... fast.

Eigentlich ist es nicht ganz so einfach, denn die 2 Tages Diät ist keine Diät ohne Regeln – wie sie oft gerne von Unerfahrenen beschrieben wird – und so sieht der Plan schon ganz anders aus.

Ganz einfach abnehmen?

Die 2 Tage Diät wird gerne als sehr einfach beschrieben, doch hat sie einige Regeln die streng beachtet werden sollten. Fasten sollte man an 2 Tagen die Woche. Diese Tage sollten nichtkonsekutiv, also nicht aufeinanderfolgend, sein, und hat man sie einmal gewählt, muss es dabei bleiben.

An den Fastentagen dürfen Frauen nicht mehr als 500 Kalorien zu sich nehmen, Männer nicht mehr als 600. Die Nahrung an diesen Tagen sollte eiweißlastig und arm an Kohlenhydraten sein. Auch an „normalen“, nicht-Fastentagen sollte man auf Ungesundes verzichten, viel Wasser trinken und Sport treiben.

Auch sozial muss man sich auf Umstellungen vorbereiten. So kann man an Fastentagen nicht mit dem Partner frühstücken, nicht mit den Kindern zu Abend essen, nicht mit Freunden ein Glas Wein trinken. Diese Einschränkungen sollten einem im Voraus bewusst sein.

Die Vorteile der 2 Tages Diät

Die 2 Tages Diät beruht auf dem Prinzip des intermittierenden Fastens. Die gesundheitlichen Vorteile eines solchen Ernährungsplans wurden in Tierversuchen tatsächlich nachgewiesen, und das bereits 1943.

Zu diesen Vorteilen zählen

  • gesenkte Insulin- und Blutdruckwerte sowie ein vermindertes Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall, und Gefäßerkrankungen
  • verminderte Insulinresistenz, dadurch vermindertes Diabetesrisiko
  • erhöhte Produktion von antioxidativen Enzymen, dadurch Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Steigerung von kognitiven Fähigkeiten und Reduktion des Alzheimerrisikos

Bisherige Studien mit Menschen sind allerdings weder statistisch gesichert noch evidenzbasiert. So ist nicht bekannt ob die Wirkung des intermittierenden Fastens im Schema der 2 Tages Diät am besten wirkt oder möglicherweise in anderen bekannten Schemata wie dem Fasten aller 2 oder aller 3 Tage. Auch ist der 500 bzw. 600 Kalorien-Schwellwert willkürlich ausgewählt – so steht nicht fest ob mit dieser Anzahl von Kalorien die Vorteile des Fastens bereits wieder negiert werden.

Abnehmen mit Genuss? Das Fazit

Nachteile der extrem kalorienarmen Ernährung an den Fastentagen können Müdigkeit, Reizbarkeit, Beklemmungsgefühle, Schwäche und Schlafstörungen sein. Und überschreitet man die Kalorienvorgabe, sind jegliche gesundheitlichen Vorteile des Fastens höchstwahrscheinlich zunichtegemacht.

Gleichzeitig ist während der Diät – die eigentlich eine langfristige Ernährungsumstellung ist – auch an den „normalen“ Tagen auf eine gesunde Ernährung zu achten. Möchte man diese Diät erfolgreich einhalten sind Motivation und Selbstdisziplin gefordert. Auch Spaß an der Ernährungsplanung und am Kochen sind gefragt, damit die Umstellung langfristig erfolgreich ist.

So unterscheidet sich die 2 Tages Diät in Ihren Voraussetzungen nicht wirklich von einer echten Ernährungsumstellung. Ist man bereit, den regeln der 2 Tages Diät zu folgen, und ist man diszipliniert und motiviert genug, dies auch wirklich zu tun, so ist man schon dabei, seine Ernährung dauerhaft positiv umzustellen und braucht nun auch keine Diätmasche mehr mitzumachen.

Kommentar abschicken.
  • Ihr Name:*
  • E-Mail Adresse:
  • Ihr Kommentar:*
Weiterlesen
Entdecken Sie 121doc Blog Kategorien
Entdecken Sie mehr
Zum 15. Mal findet heute - am 15. März - der Tag der Rückengesundheit... Weiterlesen
Osnabrück Arzt
Ein kleiner Schnitt kann bei einer Operation weitreichende Folgen haben. Das... Weiterlesen
Sport gehört zu einer gesunden Ernährungsumstellung einfach dazu – das... Weiterlesen