Live Chat +44 20 3322 1430
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00-19:00
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand

Unofem - Pille danach zur Notfallverhütung

Unofem Pille Danach

Unofem ® ist eine Pille zur Notfallverhütung, die nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden kann, um eine unerwünschte Schwangerschaft zu verhindern.

  • Unofem kann bis zu 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden
  • Die Pille Danach wirkt durch den Wirkstoff Levonorgestrel
  • Bei 121doc nicht als Behandlung verfügbar, ellaOne und Levogynon können als Alternative eingenommen werden

  • Um die Behandlung mit der Pille Danach bereits am nächsten Werktag zu erhalten, muss die detaillierte Online-Konsultation bis 17.30 Uhr bei uns eingegangen sein. Weiterhin gilt es die Zahlmethode zu beachten. Möglich für einen umgehenden Versand sind:


    • Kreditkarten-Zahlung (Eingang der Online-Konsultation bis 17:30 Uhr)
    • Nachnahme-Lieferung (Eingang der Online-Konsultation + telefonische Bestätigung der Lieferadresse bis 17:30 Uhr)

    So nehmen Sie Unofem ein

    Unofem ist eine einzelne Pille, die bis zu 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden kann, um eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern. Nehmen Sie die Pille unzerkaut mit einem Glas Wasser ein, die Tageszeit und der Zeitpunkt innerhalb Ihres monatlichen Zyklus spielen dabei keine Rolle. Sollten Sie sich innerhalb von drei Stunden nach der Einnahme übergeben müssen, dann kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt.

    Unofem ist als Pille Danach für den Notfall entwickelt worden, idealerweise sollte das Präparat schon innerhalb von 12 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Nach der Anwendung können Sie weiterhin die Antibabypille einnehmen, sollten allerdings bis zu Ihrer nächsten Periode ein Kondom verwenden.

    So wirkt Unofem

    Unofem wirkt durch den Wirkstoff Levonorgestrel, einem synthetischen Gestagen, das den Eisprung verhindert und den pH-Wert der Gebärmutterschleimhaut so verändert, dass eine Schwangerschaft vermieden werden kann.

    Aufgrund des hohen Hormon-Wertes von Unofem darf das Präparat nicht als reguläres Verhütungsmittel eingesetzt werden.

    Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

    Durch den hohen Hormongehalt kann es bei der der Anwendung von Unofem zu einigen für die Pille Danach typischen Nebenwirkungen kommen. Hierzu zählen:

    • Übelkeit
    • Erbrechen
    • Schwindel
    • Unterleibskrämpfe
    • Spannungsgefühle in der Brust
    • Verspätete Periode

    Halten diese Symptome über längere Zeit an oder verschlimmern sich, dann sollten Sie einen Arzt aufsuchen und ihn darauf aufmerksam machen, dass Sie Unofem eingenommen haben.

    Wie erwähnt steht die Behandlung mit Unofem bei 121doc nicht zur Verfügung. Beachten Sie diesbezüglich die Alternativen:

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament